Zurück zur Startseite

Gregor Gysi in Stuttgart

Sahra Wagenknecht & Dietmar Bartsch in Baden-Württemberg

Sahra Wagenknecht: 9.9. Mannheim 12.9. Schwetzingen 12.9. Stuttgart 12.9. Tübingen 13.9. Friedrichshafen 13.9. Schwäbisch Gmünd

Dietmar Bartsch: 6.9. Karlsruhe 6.9. Heilbronn 7.9. Sindelfingen 7.9. Pforzheim 12.9. Stuttgart 12.9. Konstanz

CDU/CSU, SPD und Kretschmann von den Grünen verhalten sich wie Lobbyisten der Autokonzerne

Unsere Spitzenkandidat_innen zur Bundestagswahl 2017

Sahra Wagenknecht & Dietmar Bartsch

Sahra Wagenknecht

Hannoverscher Parteitag: Rede von Sahra Wagenknecht

Bernd Riexinger

Hannoverscher Parteitag: Rede von Bernd Riexinger

Katja Kipping

Hannoverscher Parteitag: Rede von Katja Kipping

Dietmar Bartsch

Hannoverscher Parteitag: Rede von Dietmar Bartsch

Spenden erwünscht

DIE LINKE ist die einzige der im Bundestag vertretenen Parteien, die keine Großspenden von Konzernen, Banken, Versicherungen und Lobbyisten erhält. Unsere wichtigste Einnahmequelle sind unsere Mitgliedsbeiträge. Das macht uns unabhängig vom Einfluss Dritter. Wir sind nicht käuflich. Für Spenden von Genossinnen und Genossen, Sympathisantinnen und Sympathisanten sind wir aber sehr dankbar.

Für jede Spende ab €20,- erhalten Sie eine Spendenbescheinigung, falls Ihre Adresse bekannt ist.
DIE LINKE. Baden-Württemberg

IBAN: DE58 6001 0070 0289 5827 00
Postbank Stuttgart
BIC: PBNKDEFF
Zahlungsgrund: Spende, Vorname, Name, Adresse

Wahlprogamm-Entwurf

Aktion: 100.000 Pflegekräfte mehr !

Panama Papers: Jetzt unterschreiben gegen Steuerflucht!

Steuerflucht-Skandal muss politische Konsequenzen haben!

Aufstehen gegen Rassismus

Das muss drin sein!

So erreichen Sie uns direkt

Tel: 0711/241045 info@die-linke-bw.de

Flüchtlinge Willkommen - Themenseite

Linke Kommunalpolitik

fragt uns! sagts uns! DIE LINKE BürgerInnen Hotline 03024009999 Mitglieder Hotline 03024009555
Rosa-Luxemburg-Stiftung Baden-Württemberg

Newsletter abonnieren

Jugendverband

Banner: Plakatspende für DIE LINKE
Bundestagswahl 2017 - Unsere baden-württembergischen Kandidaten

Unsere Kandidatinnen und  Kandidaten zur Bundestagswahl 2017

Aktuelles
10. Juli 2017 Pressemitteilung, Landesvorstand, Parteivorstand

Friedlicher Protest und erschreckende Gewalt

Kommentar der Bundespartei DIE LINKE.

76.000 Menschen haben am vergangenen Wochenende friedlich von ihrem im Grundgesetz verankerten Demonstrationrecht Gebrauch gemacht und sich nicht von den Drohungen der Polizei... mehr

 
7. Juni 2017 Pressemitteilung, Landesvorstand

Tag der Abrüstung statt Tag der Bundeswehr

Am Samstag, 10. Juni, findet in Ulm erneut das bundesweite Militärspektakel namens "Tag der Bundeswehr" statt. In Baden-Württemberg beteiligt sich die „Rommel-Kaserne“ in Ulm/Dornstadt. DIE LINKE ruft zu Protesten dagegen... mehr

 
5. Juni 2017 Pressemitteilung, Landesvorstand

DIE LINKE Karlsruhe verurteilt massive Polizeigewalt

Über 3.000 Menschen protestieren letzten Samstag gegen den Neonaziaufmarsch in Durlach auf der Hauptkundgebung, der Demonstration des DGB und an den Mahnwachen. Nach der Demonstration der Rechten, kam es zu erschreckenden... mehr

 
24. Mai 2017 Pressemitteilung, Landesverband

Aussetzen statt Umsetzen - Neues „Prostituiertenschutzgesetz“ schikaniert Sexarbeiter/innen

Das neue „Prostituiertenschutzgesetz“ der Großen Koalition trägt nur wenig dazu bei, Sexarbeiter/innen zu schützen. Ganz im Gegenteil beschneidet dieses Gesetz allgemeine Persönlichkeitsrechte wie die „Freiheit der Berufswahl“... mehr

 
11. Mai 2017 MdB Heike Hänsel, Pressemitteilung, Landesverband

Tag der Pflege – DIE LINKE aktiv für Pflege mit Herz

Am 12. Mai findet der Internationale Tag der Pflege statt. DIE LINKE hat im letzten Jahr mit der Kampagne „Das muss drin sein“ die Forderung verknüpft, 100.000 Pflegekräfte mehr einzustellen. Am Tag der Pflege findet der... mehr

 
28. April 2017 Pressemitteilung, Landesvorstand

DIE LINKE demonstriert am 1. Mai mit Gewerkschaften und Beschäftigten

Der 1. Mai steht für den internationalen Kampf für gute Arbeit und soziale Rechte. Nach 130 Jahren ist dieser Kampf so aktuell wie lange nicht. Am 1. Mai demonstrieren wir mit Gewerkschaften und mit hunderttausenden ... mehr

 

Zeige Ergebnisse 7 bis 12 von 988

Sahra Wagenknecht füllt Marktplatz in Sindelfingen

Hunderte trotztem auf dem Sindelfinger Marktplatz den Temperaturen von über 30 Grad im Schatten um unsere Spitzenkandidatin Sahra Wagenknecht zu hören. Sie geißelte die unsoziale Politik der Merkel-Regierung. Ein Kurswechsel in Richtung Frieden und soziale Gerechtigkeit ist nur mit DIE LINKE möglich. Richard Pitterle sprach über den Cum-Ex-Untersuchsausschuss, wo er den Steuerbetrug der Banken und Reichen dieses Landes aufdeckte.

Landespolitik
7. Juni 2017 Pressemitteilung, Landesvorstand, Landespolitik

Bund und Land scheitern bei Wohnungspolitik

Zur aktuellen Kritik des Deutschen Mieterbundes an der verfehlten Wohnungspolitik der Großen Koalition erklärt Gregor Mohlberg, Wohnungspolitischer Sprecher und Landesvorstandsmitglied der Partei DIE LINKE in Baden-Württemberg:... mehr

 
1. Juni 2017 Landesvorstand, Pressemitteilung, Landespolitik

Nazi-Aufmarsch in Karlsruhe verhindern

Am Samstag, den 3. Juni 2017 haben Neonazis aus ganz Deutschland zu einer Demo in Karlsruhe aufgerufen. Erwartet werden bis zu 1.000 Neonazis und ein Polizeiaufgebot mit Hundertschaften und Wasserwerfern. Ein breites ... mehr

 
31. Mai 2017 Pressemitteilung, Landespolitik

Abschiebungen nach Afghanistan sofort stoppen

Heute waren wieder Sammelabschiebungen von Geflüchteten nach Afghanistan geplant. Nach dem blutigen Terroranschlag von Kabul am Vormittag, mit mehr als 80 Toten, wurden die geplanten Abschiebungen aus organisatorischen Gründen... mehr

 

Zeige Ergebnisse 4 bis 6 von 157

Unser aktuelles Landesinfo 01/2017

Themen dieser Ausgabe sind u.a.:

  • Bundestagswahl - Landesliste gewählt
  • Pflege und Gesundheitspolitik
  • Situation in der Türkei
  • Rechtspopulismus und Antifaschismus
 
DIE LINKE Baden-Württemberg im Bundestag
3. August 2017 Pressemitteilung, MdB Karin Binder

Recht auf Sammelklage statt Software-Flickwerk beim Dieselskandal

„Spätestens jetzt muss endlich das Verbandsklagerecht gestärkt und das Recht auf Gruppen- oder Sammelklagerecht eingeführt werden. Auch die Möglichkeit einer Musterfeststellungsklage würde den betroffenen Dieselfahrern... mehr

 
31. Juli 2017 Pressemitteilung, MdB Heike Hänsel

Venezuela braucht den politischen Dialog, keine Einflussnahme

„Die Teilnahme von gut acht Millionen Menschen an der Wahl zur verfassungsgebenden Versammlung in Venezuela hat den Willen der Menschen zu einer demokratischen und friedlichen Lösung des schweren politischen Konfliktes in dem... mehr

 
28. Juli 2017 Pressemitteilung, MdB Annette Groth

Fahrverbot für Diesel-Autos richtiger Schritt für die Gesundheit der Menschen

Zum heutigen Urteil des Verwaltungsgerichts zum Fahrverbot von Diesel-Autos erklärt die baden-württembergische Bundestagsabgeordnete der Fraktion DIE LINKE, Annette Groth:Die Entscheidung des Verwaltungsgerichts zum Fahrverbot... mehr

 
28. Juli 2017 Position, MdB Heike Hänsel

Stigmatisierung

Boris Palmer stellt "richtig", er hätte ja "nur" DNA-Tests für schwarze Flüchtlinge in Tübingen gefordert. Darin genau liegt aber das Problem der Stigmatisierung! Schwarze Hautfarbe gleich Flüchtling. Weshalb müssen schwarze... mehr

 

Zeige Ergebnisse 5 bis 8 von 2406

Bundesparteitag zum Wahlprogramm in Hannover

Die Baden-Württembergischen Delegierten auf dem Bundesparteitag in Hannover!

Aus den Kreis- und Ortsverbänden
4. August 2017 Meldung, KV Heilbronn, Aktiv vor Ort

Gedenken an die Opfer des IS Terrors an den JesidInnen in Sengal

Am 3. August 2017 jährte sich der 3. Jahrestag des Genozids an den kurdischen Jesidinnen und Jesiden in Sengal (Sindschar, Nordirak/Südkurdistan) durch die Terrororganisation IS.

Der IS hatte am 3.August 2014 tausende JesidInnen... mehr

 
3. August 2017 Termin, KV Heilbronn, Aktiv vor Ort

LINKE in Neckarsulm

Der Bundestagskandidat der LINKEN Konrad Wanner und sein Wahlkampfteam trafen sich zu einer öffentlichen Sitzung im Biergarten des Saalbau Hitzfelder in Neckarsulm. Das Thema war: „Linke (Kommunal-) Politik und ihre... mehr

 
3. August 2017 Presseecho, KV Tübingen, Aktiv vor Ort

Gerechter mit mehr Sozialstaat

Wer über soziale Gerechtigkeit in Deutschland redet, darf nicht in Schlagworten erstarren. Am Anfang stehen die Fakten. Und die dröselte Deutschlands führender Armutsforscher Professor Christoph Butterwegge bei einem Vortrag vor... mehr

 
2. August 2017 Presseecho, KV Tübingen, Aktiv vor Ort

Der Politikwissenschaftler Christoph Butterwegge fordert, den Soli zur Armutsbekämpfung einzusetzen

Das Tübinger Bündnis „Reichtum umverteilen“ hatte Butterwegge für Montagabend zum Thema „Die zerrissene Republik“ ins Audimax der Universität eingeladen. 250 Interessierte kamen. Zerrissen sei das Land nicht wegen der... mehr

 
31. Juli 2017 Aktiv vor Ort, Meldung, KV Stuttgart

CSD 2017 in Stuttgart und DIE LINKE mittendrin!

Wir haben jahrelang gekämpft für die "Ehe für Alle" und wir werden uns viele weitere Jahre gemeinsam mit der LSBTTIQ-Community für eine vollständige Gleichberechtigung und gegen Diskriminierung einsetzen. Heute feiern wir... mehr

 
26. Juli 2017 Termin, Meldung, Aktiv vor Ort

Demokratie ohne Langzeitarbeitslose? Sozialpolitisches Gespräch zur Bundestagswahl

MAZ / Diakoniekirche, Lutherstr. 2, 68169 Mannheim  mehr

 

Zeige Ergebnisse 7 bis 12 von 1125

Tag der Pflege - Aktionen im Land

Internationaler Tag der Pflege und Höhepunkt unserer Kampagne "Das muss drin sein"

Am 12. Mai fand der Internationale Tag der Pflege statt. DIE LINKE hat im letzten Jahr mit der Kampagne „Das muss drin sein“ die Forderung verknüpft, 100.000 Pflegekräfte mehr einzustellen. Am Tag der Pflege fand nun  der Höhepunkt und Abschluss unserer Kampagne statt, mit bundesweiten Aktionen. DIE LINKE Baden-Württemberg beteiligt sich in vielen Städten mit Infoständen, Flashmobs und öffentlichen Veranstaltungen.

in Ortenau
in Heidelberg
in Heilbronn
in Mannheim
in Esslingen
in Marbach