Zurück zur Startseite

Wahlprogramm DIE LINKE

Für ein Normalarbeitsverhältnis - Pressekonferenz Klaus Ernst und Bernd Riexinger am 28.8.2017

CDU/CSU, SPD und Kretschmann von den Grünen verhalten sich wie Lobbyisten der Autokonzerne

Unsere Spitzenkandidat_innen zur Bundestagswahl 2017

Sahra Wagenknecht & Dietmar Bartsch

Spenden erwünscht

DIE LINKE ist die einzige der im Bundestag vertretenen Parteien, die keine Großspenden von Konzernen, Banken, Versicherungen und Lobbyisten erhält. Unsere wichtigste Einnahmequelle sind unsere Mitgliedsbeiträge. Das macht uns unabhängig vom Einfluss Dritter. Wir sind nicht käuflich. Für Spenden von Genossinnen und Genossen, Sympathisantinnen und Sympathisanten sind wir aber sehr dankbar.

Für jede Spende ab €20,- erhalten Sie eine Spendenbescheinigung, falls Ihre Adresse bekannt ist.
DIE LINKE. Baden-Württemberg

IBAN: DE58 6001 0070 0289 5827 00
Postbank Stuttgart
BIC: PBNKDEFF
Zahlungsgrund: Spende, Vorname, Name, Adresse

Wahlprogamm-Entwurf

Aktion: 100.000 Pflegekräfte mehr !

Panama Papers: Jetzt unterschreiben gegen Steuerflucht!

Steuerflucht-Skandal muss politische Konsequenzen haben!

Aufstehen gegen Rassismus

Das muss drin sein!

So erreichen Sie uns direkt

Tel: 0711/241045 info@die-linke-bw.de

Flüchtlinge Willkommen - Themenseite

Linke Kommunalpolitik

fragt uns! sagts uns! DIE LINKE BürgerInnen Hotline 03024009999 Mitglieder Hotline 03024009555
Rosa-Luxemburg-Stiftung Baden-Württemberg

Newsletter abonnieren

Jugendverband

Banner: Plakatspende für DIE LINKE

Am 24. September DIE LINKE wählen!

Bundestagswahl 2017 - Unsere baden-württembergischen Kandidaten

Unsere Kandidatinnen und  Kandidaten zur Bundestagswahl 2017

mit einem Klick sind Sie bei unseren Kandidaten zu den Bundestagswahlen 2017

Wenn DIE LINKE stark wird, bringt das so einiges in Bewegung. Gerechtigkeit ist wählbar am 24. September!
Für eine soziale Wende und gegen das "Weiter so" in der Politik:

DIE LINKE wählen.

Aktuelles
22. September 2016 Pressemitteilung, Parteivorsitzende Riexinger/Kipping

Kniefall vor den reichsten Sprösslingen des Landes

"Der Kompromiss im Vermittlungsausschuss zur Erbschaftsteuer ist ein Kniefall von SPD und Union vor den reichsten Sprösslingen in diesem Land", erklärt der Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Bernd Riexinger.

Auch in Zukunft... mehr

 
22. September 2016 MdB Richard Pitterle, Pressemitteilung

Kompromiss zur Erbschaftssteuer für LINKE nicht zustimmungsfähig

Der mit sechs Gegenstimmen gegen 01:15 Uhr am Donnerstag verabschiedete Kompromiss im Vermittlungsausschuss zeigt deutlich, dass die große Koalition nicht bereit ist, sich an die Vorgaben des Verfassungsgerichts zu halten. Das... mehr

 
12. September 2016 Pressemitteilung, Landesvorstand

Kinderarmut: DIE LINKE fordert landesweites Sozialticke

Sozialticket = finanzielle Ermäßigung für öffentlichen Nahverkehr und Kulturveranstaltungen

Angesichts der Studien-Ergebnisse der Bertelsmann-Stiftung, wonach auch in Baden-Württemberg die Kinderarmut ansteigt, fordert DIE LINKE... mehr

 
31. August 2016 Pressemitteilung, Parteivorstand

Abrüstung statt Kriegsunterstützung!

Am 1. September ist Antikriegstag. 77 Jahre nach Ende des zweiten Weltkrieges befindet sich die Bundesregierung in einem Aufrüstungstaumel. Für DIE LINKE ist "Nie wieder Krieg" historische und aktuelle Verpflichtung, Krieg als... mehr

 
25. August 2016 Pressemitteilung, Parteivorsitzende Riexinger/Kipping

Bündnis "CETA & TTIP stoppen!" fordert Klartext von SPD und Grünen

Mit sieben gleichzeitigen Großdemonstrationen will ein breites gesellschaftliches Bündnis aus mehr als 30 Trägerorganisationen - darunter Gewerkschaften, Globalisierungskritiker, Wohlfahrts-, Sozial- und Umweltverbände - den... mehr

 
18. August 2016 Pressemitteilung, Parteivorsitzende Riexinger/Kipping

In den reichsten Ländern der Welt wächst die soziale Ungleichheit

In den Industriestaaten nimmt die soziale Ungleichheit zu, das geht aus einer aktuellen Studie der Bertelsmann Stiftung über die Zukunftsfähigkeit der 41 Industrieländer in der OECD und der Europäischen Union hervor. Dazu... mehr

 

Zeige Ergebnisse 67 bis 72 von 999

Sahra Wagenknecht füllt Marktplatz in Sindelfingen

Hunderte trotztem auf dem Sindelfinger Marktplatz den Temperaturen von über 30 Grad im Schatten um unsere Spitzenkandidatin Sahra Wagenknecht zu hören. Sie geißelte die unsoziale Politik der Merkel-Regierung. Ein Kurswechsel in Richtung Frieden und soziale Gerechtigkeit ist nur mit DIE LINKE möglich. Richard Pitterle sprach über den Cum-Ex-Untersuchsausschuss, wo er den Steuerbetrug der Banken und Reichen dieses Landes aufdeckte.

Landespolitik
2. Februar 2016 Pressemitteilung, Parteivorsitzende Riexinger/Kipping, Landespolitik

Arbeitslosen-Statistik korrigiert: In Wahrheit 5% Erwerbslose in Baden-Württemberg!

Im Januar in B-W 298.280 Menschen ohne Arbeit, 57.635 mehr als offiziell gezählt

Bernd Riexinger, Parteivorsitzender der LINKEN und Spitzenkandidat bei der Landtagswahl, kommentiert die offizielle Arbeitslosenzahl für Januar... mehr

 
29. Januar 2016 Pressemitteilung, Parteivorsitzende Riexinger/Kipping, Landespolitik

Handgranaten-Anschlag in Villingen-Schwenningen sofort aufklären!

Landesregierung muss Flüchtlingsunterkünfte endlich wirksam vor rechter Gewalt schützen.Bernd Riexinger, Parteivorsitzender der LINKEN und Spitzenkandidat bei der Landtagswahl, zum Anschlagsversuch mit einer Handgranate auf ein... mehr

 
18. Januar 2016 Landespolitik, Pressemitteilung, Parteivorsitzende Riexinger/Kipping

DIE LINKE zu Oxfam-Studie: Landesregierung muss Schere zwischen Arm und Reich im Ländle schließen! Forderungen: Landesweites Sozialticket für Bus & Bahn, Millionärssteuer ab der zweiten Million

DIE LINKE. Baden-Württemberg nimmt die aktuelle Armuts-Reichtums-Studie der Hilfsorganisation Oxfam zum Anlass, auf die Schere zwischen arm und reich im Land Baden-Württemberg hinzuweisen: DIE LINKE fordert ein landesweites... mehr

 

Zeige Ergebnisse 34 bis 36 von 158

Landesinfo Extra-Ausgabe zur Bundestagswahl 2017

Themen dieser Ausgabe sind u.a.:

  • Linksaktiv: anpacken im Wahlkampf!
  • Flächendeckenes Staatsversagen im Diesel-Sumpf
  • In die Zukunft investieren
  • Wahlveranstaltungen
 

Unser aktuelles Landesinfo 01/2017

Themen dieser Ausgabe sind u.a.:

  • Bundestagswahl - Landesliste gewählt
  • Pflege und Gesundheitspolitik
  • Situation in der Türkei
  • Rechtspopulismus und Antifaschismus
 
DIE LINKE Baden-Württemberg im Bundestag
21. Juni 2017 Presseecho, MdB Richard Pitterle

Sahra Wagenknecht in Sindelfingen

Die Stuttgarter Nachrichten berichten vom Wahlkampfausftritt von Sahra Wagenknecht und Richard Pitterle auf dem Sindelfinger Marktplatz. mehr

 
20. Juni 2017 Presseecho, MdB Richard Pitterle

'Cum-Ex': Opposition wirft Koalition mangelnde Aufklärung vor

Bei den sogenannten Cum/Ex-Geschäften versucht die Bundesregierung das Problem kleinzureden. Die Opposition hält dagegen, wie der Focus berichtet. mehr

 
20. Juni 2017 Meldung, MdB Richard Pitterle, Aktiv vor Ort

Pitterle mit eigener Bewertung des Cum/Ex-Untersuchungsausschusses

Die Fraktion DIE LINKE. im Bundestag wird zum Abschlussbericht des Untersuchungsausschusses zum Cum/Ex-Skandal ein Sondervotum erstellen. Das sei notwendig, erklärte Richard Pitterle, steuerpolitischer Sprecher der Fraktion... mehr

 
19. Juni 2017 Pressemitteilung, MdB Karin Binder

Vorfahrt für Verbraucherschutz

"Die Bundesregierung darf nicht länger Rechte der Wirtschaft über die Rechte der Verbraucher stellen. Verbraucherpolitik muss Verbraucherinnen und Verbraucher stärken, statt Unternehmen vor berechtigten Verbraucherinteressen ‚„zu... mehr

 

Zeige Ergebnisse 45 bis 48 von 2425

Bundesparteitag zum Wahlprogramm in Hannover

Die Baden-Württembergischen Delegierten auf dem Bundesparteitag in Hannover!

Aus den Kreis- und Ortsverbänden
27. März 2017 Pressemitteilung, Stadt- & Gemeinderat, Aktiv vor Ort

Licht ins bisher gewollte Dunkel bringen, mehr Kontrolle des Klinikums durch Stadt und Gemeinderat sicherstellen!

Pressemitteilung unserer Stadtratsfraktion SÖS LINKE PluS

Die International Unit (IU) des Klinikums Stuttgart blieb auf Forderungen in Millionenhöhe sitzen und ist mit Ermittlungen der Staatsanwaltschaft konfrontiert. Einen... mehr

 
26. März 2017 Aktiv vor Ort, Pressemitteilung, KV Tübingen

Keine Kürzungen bei den Tübinger Sozialvereinen! Stadtverwaltung betreibt Tarifflucht

Am Montag soll im Verwaltungsausschuss eine einprozentige Zuschusskürzung bei den Tarifsteigerungen für den Bereich Gleichstellung und Integration (Abteilung OB Palmer) beschlossen werden.

Versteckt in einer undurchsichtig... mehr

 
23. März 2017 Pressemitteilung, KV Heilbronn, Aktiv vor Ort

Neues Sprecherduo bei den LINKEN

Der Kreisverband der Partei DIE LINKE hat bereits Ende letzten Jahres einen Kreisvorstand gewählt, Sprecher wurde wieder Florian Vollert. Nun hat der Kreisvorstand eine Co-Sprecherin gewählt. Die Heilbronnerin Katharina Kaupp... mehr

 
20. März 2017 Meldung, KV Heilbronn, Aktiv vor Ort, Presseecho

Hayir – Nein beim Referendum und zu Erdogan!

In wenigen Wochen will Erdogan und die AKP über ein Referendum erreichen, dass er sich im Rahmen eines Präsidialsystems faktisch zum Alleinherrscher der Türkei ernennen kann.

Über 100 BesucherInnen folgten der Einladung der... mehr

 
20. März 2017 Meldung, Presseecho, KV Heilbronn, Aktiv vor Ort

VdK diskutiert mit Bundestagskandidaten

Der Heilbronner Kreisverband des Sozialverband VdK hat am 16.3. eine Podiumsdiskussion zu den Themen Gesundheit und Rente organisiert. Eingeladen wurden die Bundestagskandidaten von CDU, SPD, DIE LINKE und... mehr

 
11. März 2017 Meldung, KV Heilbronn, Aktiv vor Ort

Heiner Flassbeck beim ASB

Der Heilbronner ASB (Arbeiter-Samariter-Bund) lud zu seinem Jahresempfang den Ökonom Heiner Flassbeck ein. Der Wirtschaftswissenschaftler war unter Oskar Lafontaine Staatssekretär im Finanzministerium und wollte dort die... mehr

 

Zeige Ergebnisse 67 bis 72 von 1142