Zurück zur Startseite

Unsere Spitzenkandidat_innen zur Bundestagswahl 2017

Sahra Wagenknecht & Dietmar Bartsch

Sahra Wagenknecht

Sahra Wagenknecht: Exzesse bei Manager-Bezügen sofort beenden

Wahlprogamm-Entwurf

Heike Hänsel

Heike Hänsel: Fluchtursachen bekämpfen bedeutet Rüstungsexporte stoppen

Aktion: 100.000 Pflegekräfte mehr !

Dietmar Bartsch

Dietmar Bartsch: Bundesregierung spart substantiell an Menschenrechten

Panama Papers: Jetzt unterschreiben gegen Steuerflucht!

Steuerflucht-Skandal muss politische Konsequenzen haben!

Aufstehen gegen Rassismus

Das muss drin sein!

So erreichen Sie uns direkt

Tel: 0711/241045 info@die-linke-bw.de

Flüchtlinge Willkommen - Themenseite

Linke Kommunalpolitik

fragt uns! sagts uns! DIE LINKE BürgerInnen Hotline 03024009999 Mitglieder Hotline 03024009555
Rosa-Luxemburg-Stiftung Baden-Württemberg

Newsletter abonnieren

Jugendverband

Banner: Plakatspende für DIE LINKE

Ostermarsch 2017

DIE LINKE.
Tobias Pflüger, stellv.Parteivorsitzende


Fronttransparent


Richard Pitterle, MdB

alle Fotos von Roland Hägele

Aktuelles
2. März 2017 Position, Parteivorsitzender Bernd Riexinger

Erdogan-Werbeshow in Gaggenau verhindern

Zum heutigen Auftritt vom türkischen Justizminister Bekir Bozdag im baden-württembergischen Gaggenau erklärt Bernd Riexinger, Vorsitzender DIE LINKE und Spitzenkandidat zur Bundestagswahl für Baden-Württemberg: „Der türkische... mehr

 
1. März 2017 Kommentar, Landesvorstand

Rentenmodell des DGB ist noch Baustelle – Keine Anhebung des Renteneintrittsalters

Vor einigen Tagen tourte die DGB Vizevorsitzende Annelie Buntenbach durch Baden, um sich mit Gewerkschafter*innen und Betriebsrät*innen über das DGB Rentenkonzept auszutauschen. Dieses enthält viele Positionen die sich auch im... mehr

 
1. März 2017 Pressemitteilung, Parteivorsitzende Riexinger/Kipping

Mindestlohn in Deutschland zu niedrig

"Die schwarz-rote Bundesregierung hat soziale Sicherheit und Gute Arbeit Stück für Stück abgeschafft", erklärt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE zu einer Studie der Hans-Böckler-Stiftung, wonach der Mindestlohn... mehr

 

Zeige Ergebnisse 10 bis 12 von 976

Landespolitik
16. September 2016 Pressemitteilung, Landespolitik, MdB Michael Schlecht

Gäubahn-Ausbau tatsächlich umsetzen statt weiter verzögern! Bundesregierung muss Ausbau-Vertrag mit Schweiz einhalten!

Michael Schlecht: Der zweigleisige Ausbau der Gäubahn zwischen Stuttgart und Zürich soll nach einem Bericht der Stuttgarter Zeitung vom 16.9.2016 im Bundesverkehrswegeplan nun doch auf die Stufe des vordringlichen Bedarfs ... mehr

 
16. September 2016 Pressemitteilung, Landespolitik, MdB Michael Schlecht

CETA stoppen – vorläufige Anwendung verhindern

Michael Schlecht, MdB,: „Wirtschaftsminister Gabriel muss jetzt die vorläufige Anwendung von CETA verhindern. Es kann nicht sein, dass so ein weitreichendes Abkommen ohne Behandlung im Bundestag bereits in Kraft gesetzt wird.... mehr

 
23. August 2016 Pressemitteilung, Landespolitik, MdB Michael Schlecht

Nach 100 Tagen muss Grün-Schwarz den Angriff auf kommunale Finanzen beenden!

Landesregierung muss Kommunen und Landkreise finanziell entlasten statt zusätzlich belasten.Nach 100 Tagen grün-schwarzer Landesregierung fordert der wirtschaftspolitische Sprecher der Linksfraktion im Bundestag und... mehr

 

Zeige Ergebnisse 10 bis 12 von 146

Kreisvorsitzenden Konferenz in Berlin

Kreisvorsitzenden- und Aktionskonferenz 2017 in Berlin

Die Zukunft, für die wir kämpfen!

Am Wochenende hat in Berlin die diesjährige Kreisvorsitzenden- und Aktionskonferenz stattgefunden. Sie stand unter dem Motto "Die Zukunft, für die wir kämpfen: Sozial, gerecht, für alle." Dabei ging es auch um die Frage, wie die Kampagne "Das muss drin sein." in den Bundestagswahlkampf überführt werden kann. Auch Baden-Württemberg war mit mehreren Kreisvorsitzenden vertreten.

Team Baden-Württemberg
Die ganze Gruppe!
Mit der neuen Miethai-Aktion
DIE LINKE Baden-Württemberg im Bundestag
10. April 2017 Presseecho, MdB Heike Hänsel

Gilt im Fall Amri eine Amtshaftung?

Das Gutachten hatte die Vize-Chefin der Linken-Fraktion im Bundestag, Heike Hänsel, in Auftrag gegeben. „Die immer neuen Enthüllungen zu dem umfassenden Wissen von Geheimdienst und Polizei über die kriminelle Energie von Anis... mehr

 
7. April 2017 Pressemitteilung, MdB Annette Groth

Bleiberecht und Abschiebestopp für Roma

Anlässlich des internationalen Roma-Tages am 8. April erklärt Annette Groth, menschenrechtspolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion DIE LINKE:„Nach dem Genozid an über 500.000 Roma während des Nationalsozialismus in... mehr

 
7. April 2017 Pressemitteilung, MdB Heike Hänsel

Deutschland muss US-Angriff auf Syrien verurteilen, Haltung von Außenminister Gabriel inakzeptabel

„Der US-Angriff auf syrische Stellungen ist verheerend, bricht das Völkerrecht und muss international verurteilt werden“, sagte heute Heike Hänsel, stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Bundestag: „Zugleich muss... mehr

 
6. April 2017 Pressemitteilung, MdB Richard Pitterle

Mit Schokolade gegen den Pflegenotstand an den Kliniken

Mitglieder der Linken sind am (heutigen) Welt-Gesundheits-Tag in den Böblinger Kreiskliniken und bringen den Pflegekräften ein "Schoklädle". Auf Grund des Peronalnotstands in den Kliniken wollen die Pflegekräfte... mehr

 

Zeige Ergebnisse 13 bis 16 von 2357

Ein Wahlprogramm der Hoffnung
Internationaler Frauentag 2017

Internationaler Frauentag 2017

Seit dem Jahr 1911 kämpfen Frauen weltweit nach dem Vorbild der Stuttgarterin Clara Zetkin für Gleichberechtigung. Bis heute werden Frauen in vielen Bereichen unserer Gesellschaft schlechter gestellt als Männer. Die Diskriminierung von Frauen ist vor allem in den für die Gesellschaft wichtigen Pflegeberufen deutlich. In deutschen Krankenhäusern herrscht akuter Personalmangel, es fehlen 100.000 Pflegekräfte. Unter den dramatischen Folgen leiden Patientinnen und Patienten sowie Krankenpflegerinnen und -pfleger. Über 85 Prozent aller Pflegekräfte in Krankenhäusern sind Frauen.

Deshalb haben wir am Internationalen Frauentag 2017 in vielen baden-württembergischen Städten, die Pflege und die Situation in Krankhäusern mit unseren Pflegeforderungen thematisiert!

Fotos von Stefan Dreher, Roland Hägele und Walter Kubach

in Böblingen am Bahnhof
in Stuttgart vor dem Klinikum
in Bietigheim am Bahnhof
Aus den Kreis- und Ortsverbänden
8. März 2017 Meldung, KV Tübingen, Aktiv vor Ort

Linke verteilte 170 rote Nelken: „Nicht nur am Frauentag: Pflegearbeit ist mehr wert“

170 rote Nelken verteilten Stadträtin Gerlinde Strasdeit, Blanca Rodriguez de Schwarz vom Kreisvorstand und Kreisrat Bernhard Strasdeit am 8. März anlässlich des Internationalen Frauentags in Tübinger Pflegeheimen an... mehr

 
8. März 2017 Meldung, KV Heilbronn, Aktiv vor Ort

DIE LINKE beim "jungen Marx"

Am 5.3. waren Mitglieder der LINKEN im Unterland im aktuellen Kinofilm "Der junge Marx". Heinz Deininger vom Rosa-Luxemburg-Club Heilbronn, schrieb dazu eine Einschätzung. mehr

 
6. März 2017 Position, KV Tübingen, Aktiv vor Ort

Stammtisch-Märchen

Widmann-Mauz erzählt das angestaubte Stammtisch-Märchen, dass eine Vermögenssteuer grundgesetzwidrig wäre. Das ist falsch. Denn die Steuer ist bis heute formal gültig (Grundgesetz Art.106), nur die Art ihrer Berechnung wurde 1995... mehr

 
6. März 2017 Meldung, KV Heilbronn, Aktiv vor Ort

Demo: Neckar - castorfrei

Strahlende Gesichter statt strahlendem Atommüll auf dem Neckar - so könnte man/frau die Atmosphäre auf dem Kiliansplatz während der Auftaktkundgebung des Bündnisses „Neckar castorfrei“ auch beschreiben.

Mindestens 750 Menschen... mehr

 
3. März 2017 Presseecho, KV Tübingen, Aktiv vor Ort

»Für alle, deren Herz links schlägt«

Vor ein paar Jahren wurde schon einmal der Versuch gestartet – nun scheint es zu klappen: Seit einem halben Jahr gibt es im Steinlachtal eine Linken-Gruppe. »Die Zeit ist überreif«, sagt Sabine Lehmkühler. Wobei sie gleich... mehr

 
2. März 2017 Aktiv vor Ort, Meldung, Stadt- & Gemeinderat

Solidaritätserklärung der Fraktionsgemeinschaft SÖS LINKE PluS

Die Fraktionsgemeinschaft SÖS LINKE PluS im Stuttgarter Gemeinderat erklärt sich solidarisch mit den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern, den Abgeordneten der oppositionellen Parteien und den Journalistinnen und Journalisten... mehr

 

Zeige Ergebnisse 19 bis 24 von 1086

Aktuelles Landesinfo
hier klicken und online lesen

Landesinfo 04/2016

Themen dieser Ausgabe sind u.a.:

  • Bewegung - Stuttgart: 40.000 gegen TTIP & CETA
  • Gesundheit - Pflegeaufstand gegen Pflegenotstand
  • Wohnen - Bezahlbarer Wohnraum für alle!
  • Die LINKE vor Ort - Kommunalpolitische Initiativen
  • RL-Stiftung - KPD-Verbot 1956 Broschüre
  • Bundestagswahl 2017 - Vorstellungen zur Landesliste
    Bundestagswahl 2017: Unsere Landesliste

    Unsere Landesliste zur Bundestagswahl 2017: 1. Bernd Riexinger, 2. Heike Hänsel, 3. Gökay Akbulut, 4. Tobias Pflüger, 5. Jessica Tatti, 6. Michel Brandt, 7. Claudia Haydt, 8. Alexander Relea-Linder weitere Listenplätze

    Landesweites Neumitgliedertreffen

    Landesweites Neumitgliedertreffen mit Bernd Riexinger in Stuttgart

    Mit über 320 Neumitgliedern seit November letzten Jahres liegt DIE LINKE Baden-Württemberg wohl gar nicht so schlecht im allgemeinen Parteienvergleich. 40 davon kam am letzten Wochenende zum landesweiten Neumitgliedertreffen nach Stuttgart. Es wurde viel über die Mitmach-Möglichkeiten in den Kreisverbänden gesprochen, aber in kleineren Arbeitsgruppen blieb auch viel Zeit um sich die Wünsche und Vorstellungen der Neumitglieder anzuhören und zu reflektieren. Ein rundum gelungener Nachmittag, der von Sahra Mirow, Heidi Scharf, Karin Binder, Dagmar Uhlig, Elwis Capece und Bernd Riexinger durchgeführt wurde.