Zurück zur Startseite

Wahlprogramm DIE LINKE

Spenden erwünscht

DIE LINKE ist die einzige der im Bundestag vertretenen Parteien, die keine Großspenden von Konzernen, Banken, Versicherungen und Lobbyisten erhält. Unsere wichtigste Einnahmequelle sind unsere Mitgliedsbeiträge. Das macht uns unabhängig vom Einfluss Dritter. Wir sind nicht käuflich. Für Spenden von Genossinnen und Genossen, Sympathisantinnen und Sympathisanten sind wir aber sehr dankbar.

Für jede Spende ab €20,- erhalten Sie eine Spendenbescheinigung, falls Ihre Adresse bekannt ist.
DIE LINKE. Baden-Württemberg

IBAN: DE58 6001 0070 0289 5827 00
Postbank Stuttgart
BIC: PBNKDEFF
Zahlungsgrund: Spende, Vorname, Name, Adresse

ONLINE SPENDEN

Mitmachen!

Aufstehen gegen Rassismus

So erreichen Sie uns direkt

Tel: 0711/241045 info@die-linke-bw.de

Flüchtlinge Willkommen - Themenseite

Linke Kommunalpolitik

fragt uns! sagts uns! DIE LINKE BürgerInnen Hotline 03024009999 Mitglieder Hotline 03024009555
Rosa-Luxemburg-Stiftung Baden-Württemberg

Newsletter abonnieren

Jugendverband

Banner: Plakatspende für DIE LINKE

Landesweites Neumitgliedertreffen 2018 DIE LINKE Baden-Württemberg

Am Samstag, 27.01.2018 in Stuttgart

Im vergangenen Jahr 2017 haben sehr viele Menschen sich dazu entschieden, ihrer Vorstellung von einer gerechteren und sozialeren Welt Nachdruck zu verleihen: Ihr seid Mitglied in der Partei DIE LINKE geworden! Wir freuen uns, so viele - auch jüngere - Menschen bei uns Willkommen heißen zu dürfen. Nun möchten wir euch gerne kennen lernen und uns vorstellen. Wir laden euch deswegen herzlich zu einem Neumitgliedertreffen ein: Samstag, den 27. Januar von 12-18 Uhr in der AWO-Ost, Ostendstraße 83 in Stuttgart. Vom Hauptbahnhof Stuttgart kommt ihr mit dem Bus 40 oder 42 dorthin, steigt einfach "Ostendstraße" oder "Wagenburgstraße" aus. Anmeldung erforderlich: info@die-linke-bw.de

Aktuelles
31. Juli 2017 Pressemitteilung, Bundestagswahl 2017

Boris Palmer leugnet Krieg in Afghanistan und will weiter dorthin abschieben

Der Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer will weiter Flüchtlinge nach Afghanistan abschieben. Er sagt im Spiegel: "Brasilien ist so gefährlich wie Afghanistan". Hat Boris Palmer vergessen, dass in Afghanistan Krieg herrscht?... mehr

 
31. Juli 2017 Pressemitteilung, Landesvorstand

Mehr Personal im Krankenhaus ist besser für alle!

Mehr Personal im Krankenhaus ist besser für alle!

DIE LINKE Baden-Württemberg unterstützt die Forderungen von ver.di!

DIE LINKE Baden-Württemberg unterstützt die Aufforderung von ver.di zu Tarifverhandlungen mit dem Schwerpunkt... mehr

 
20. Juli 2017 Pressemitteilung, Landesvorstand, Parteivorsitzende Riexinger/Kipping

DIE LINKE für kostenlosen Schulweg auch in Baden-Württemberg

DIE LINKE Baden-Württemberg fordert die grün-schwarze Landesregierung auf, dem Beispiel von Bayern, Hessen und Rheinland-Pfalz zu folgen und auch für Schüler_innen in Baden-Württemberg die Kosten für den Schulweg in den... mehr

 
10. Juli 2017 Pressemitteilung, Landesvorstand, Parteivorstand

Friedlicher Protest und erschreckende Gewalt

Kommentar der Bundespartei DIE LINKE.

76.000 Menschen haben am vergangenen Wochenende friedlich von ihrem im Grundgesetz verankerten Demonstrationrecht Gebrauch gemacht und sich nicht von den Drohungen der Polizei... mehr

 

Zeige Ergebnisse 25 bis 28 von 1009

Landespolitik
24. Oktober 2016 Landespolitik, Pressemitteilung, Landesvorstand

Landesregierung greift Kommunen in die Tasche

„Die Kritik des Landkreistags an der grün-schwarzen Landesregierung ist berechtigt. Wer mehr investieren will in sozialen Wohnungsbau, Krankenhäuser, Inklusion, öffentlichen Nahverkehr, Kita-Plätze und Schulen, darf die Kommunen... mehr

 
27. September 2016 Pressemitteilung, Landespolitik, Landesvorstand

Nach Studie zu Wohnungssituation: DIE LINKE fordert mehr Wohnungsbau in Uni-Städten

Beschämend für Landesregierung: 8 von 19 wohnungskritischen Uni-Städten sind in Baden-Württemberg! DIE LINKE Baden-Württemberg fordert von der grün-schwarzen Landesregierung angesichts der Wohnungsknappheit für Studenten, endlich... mehr

 
16. September 2016 Pressemitteilung, Landespolitik, MdB Michael Schlecht

Gäubahn-Ausbau tatsächlich umsetzen statt weiter verzögern! Bundesregierung muss Ausbau-Vertrag mit Schweiz einhalten!

Michael Schlecht: Der zweigleisige Ausbau der Gäubahn zwischen Stuttgart und Zürich soll nach einem Bericht der Stuttgarter Zeitung vom 16.9.2016 im Bundesverkehrswegeplan nun doch auf die Stufe des vordringlichen Bedarfs ... mehr

 
16. September 2016 Pressemitteilung, Landespolitik, MdB Michael Schlecht

CETA stoppen – vorläufige Anwendung verhindern

Michael Schlecht, MdB,: „Wirtschaftsminister Gabriel muss jetzt die vorläufige Anwendung von CETA verhindern. Es kann nicht sein, dass so ein weitreichendes Abkommen ohne Behandlung im Bundestag bereits in Kraft gesetzt wird.... mehr

 
23. August 2016 Pressemitteilung, Landespolitik, MdB Michael Schlecht

Nach 100 Tagen muss Grün-Schwarz den Angriff auf kommunale Finanzen beenden!

Landesregierung muss Kommunen und Landkreise finanziell entlasten statt zusätzlich belasten.Nach 100 Tagen grün-schwarzer Landesregierung fordert der wirtschaftspolitische Sprecher der Linksfraktion im Bundestag und... mehr

 
3. August 2016 Pressemitteilung, MdB Michael Schlecht, Landespolitik

MdB Michael Schlecht: Kretschmann verliert mit Nein zur Vermögenssteuer soziale Bodenhaftung!

DIE LINKE fordert von Landesregierung Kurswechsel: soziale Finanzpolitik statt Schere zwischen Arm und Reich

Der wirtschaftspolitische Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE, Michael Schlecht, kritisiert das strikte Nein von... mehr

 

Zeige Ergebnisse 37 bis 42 von 175

Wir solidarisieren uns mit den Pflegenden

Mehr Personal für Bildung, Pflege und Gesundheit. Eine gute öffentliche Daseinsvorsorge für Kinder, Kranke und Pflegebedürftige hilft nicht nur den Betroffenen und ihren Familien, sondern auch den Beschäftigten im Kampf gegen Arbeitsüberlastung.

Soli-Aktion bei der Landesvorstandssitzung im Dezember 2017

6 LINKE Abgeordnete aus Baden-Württemberg!

Bernd Riexinger (Stuttgart)
Heike Hänsel (Tübingen)
Gökay Akbulut (Mannheim)
Tobias Pflüger (Freiburg)
Jessica Tatti (Reutlingen)
Michel Brandt (Karlsruhe)

Wir freuen uns über 6 LINKE Bundestagsabgeordnete aus Baden-Württemberg!