Zurück zur Startseite

Gregor Gysi in Stuttgart

Sahra Wagenknecht & Dietmar Bartsch in Baden-Württemberg

Sahra Wagenknecht: 9.9. Mannheim 12.9. Schwetzingen 12.9. Stuttgart 12.9. Tübingen 13.9. Friedrichshafen 13.9. Schwäbisch Gmünd

Dietmar Bartsch: 6.9. Karlsruhe 6.9. Heilbronn 7.9. Sindelfingen 7.9. Pforzheim 12.9. Stuttgart 12.9. Konstanz

CDU/CSU, SPD und Kretschmann von den Grünen verhalten sich wie Lobbyisten der Autokonzerne

Unsere Spitzenkandidat_innen zur Bundestagswahl 2017

Sahra Wagenknecht & Dietmar Bartsch

Sahra Wagenknecht

Hannoverscher Parteitag: Rede von Sahra Wagenknecht

Bernd Riexinger

Hannoverscher Parteitag: Rede von Bernd Riexinger

Katja Kipping

Hannoverscher Parteitag: Rede von Katja Kipping

Dietmar Bartsch

Hannoverscher Parteitag: Rede von Dietmar Bartsch

Spenden erwünscht

DIE LINKE ist die einzige der im Bundestag vertretenen Parteien, die keine Großspenden von Konzernen, Banken, Versicherungen und Lobbyisten erhält. Unsere wichtigste Einnahmequelle sind unsere Mitgliedsbeiträge. Das macht uns unabhängig vom Einfluss Dritter. Wir sind nicht käuflich. Für Spenden von Genossinnen und Genossen, Sympathisantinnen und Sympathisanten sind wir aber sehr dankbar.

Für jede Spende ab €20,- erhalten Sie eine Spendenbescheinigung, falls Ihre Adresse bekannt ist.
DIE LINKE. Baden-Württemberg

IBAN: DE58 6001 0070 0289 5827 00
Postbank Stuttgart
BIC: PBNKDEFF
Zahlungsgrund: Spende, Vorname, Name, Adresse

Wahlprogamm-Entwurf

Aktion: 100.000 Pflegekräfte mehr !

Panama Papers: Jetzt unterschreiben gegen Steuerflucht!

Steuerflucht-Skandal muss politische Konsequenzen haben!

Aufstehen gegen Rassismus

Das muss drin sein!

So erreichen Sie uns direkt

Tel: 0711/241045 info@die-linke-bw.de

Flüchtlinge Willkommen - Themenseite

Linke Kommunalpolitik

fragt uns! sagts uns! DIE LINKE BürgerInnen Hotline 03024009999 Mitglieder Hotline 03024009555
Rosa-Luxemburg-Stiftung Baden-Württemberg

Newsletter abonnieren

Jugendverband

Banner: Plakatspende für DIE LINKE
Bundestagswahl 2017 - Unsere baden-württembergischen Kandidaten

Unsere Kandidatinnen und  Kandidaten zur Bundestagswahl 2017

Aktuelles
13. Januar 2017 Pressemitteilung, Parteivorsitzende Riexinger/Kipping

Grün-Schwarz springt auf Zug der Populisten auf

Die Regierungsfraktionen der Grünen und der CDU in Baden-Württemberg wollen weitere Verschärfungen der Sicherheitspolitik. Mehr Verfassungsschutz und mehr Videoüberwachung an öffentlichen Plätzen. Dazu erklärt Bernd ... mehr

 
12. Januar 2017 Pressemitteilung, Landesvorstand

Reichensteuer statt Studiengebühren!

DIE LINKE unterstützt den Protest gegen Studiengebüren und ruft zur Kundgebung am Freitag, 13. Januar 2017 in Stuttgart auf. Dazu erklärt Dirk Spöri, Landessprecher der LINKEN Baden-Württemberg:

"Proteste gegen die neuen... mehr

 
11. Januar 2017 Pressemitteilung, Landesvorstand

SPD nähert sich in Wohnungspolitik der LINKEN – Gut so! Endlich!

“DIE LINKE begrüßt das von der SPD jüngst vorgestellte Impulspapier „Wohnen muss bezahlbar sein“. Die Richtung stimmt. Öffentlichem Wohnungsbau muss die Zukunft gehören. Dieser gehört speziell gefördert. Diese Förderung muss... mehr

 
23. Dezember 2016 Pressemitteilung, Landesverband

Claudia Haydt im Vorstand der Europäischen Linken

Die Religionswissenschaftlerin und Soziologin Claudia Haydt ist am Wochenende auf dem Kongress der Europäischen Linkspartei in Berlin in den Vorstand gewählt worden. Als neuer Präsident wurde Gregor Gysi, früherer... mehr

 
15. Dezember 2016 Pressemitteilung, Landesvorstand, KV Freiburg

Audimax-Besetzung in Freiburg: Reichensteuer statt Studiengebühren

Zur Besetzung des Audimax der Universität der Freiburg durch Studierende erklärt Dirk Spöri, Landessprecher der LINKEN Baden-Württemberg und Mitglied im Vorstand der Freiburger LINKEN:

"Mit der Wiedereinführung von... mehr

 
28. November 2016 Pressemitteilung, MdB Annette Groth

Thomas Strobl im AfD-Modus

Mit einem Positionspapier unter dem Titel: „Wer kein Bleiberecht hat, muss gehen“ bläst Thomas Strobl, Innenminister Baden-Württembergs und CDU-Vize zur bundesweiten Abschiebeoffensive. Das Papier soll auf dem CDU-Parteitag... mehr

 

Zeige Ergebnisse 43 bis 48 von 988

Sahra Wagenknecht füllt Marktplatz in Sindelfingen

Hunderte trotztem auf dem Sindelfinger Marktplatz den Temperaturen von über 30 Grad im Schatten um unsere Spitzenkandidatin Sahra Wagenknecht zu hören. Sie geißelte die unsoziale Politik der Merkel-Regierung. Ein Kurswechsel in Richtung Frieden und soziale Gerechtigkeit ist nur mit DIE LINKE möglich. Richard Pitterle sprach über den Cum-Ex-Untersuchsausschuss, wo er den Steuerbetrug der Banken und Reichen dieses Landes aufdeckte.

Landespolitik
16. September 2016 Pressemitteilung, Landespolitik, MdB Michael Schlecht

CETA stoppen – vorläufige Anwendung verhindern

Michael Schlecht, MdB,: „Wirtschaftsminister Gabriel muss jetzt die vorläufige Anwendung von CETA verhindern. Es kann nicht sein, dass so ein weitreichendes Abkommen ohne Behandlung im Bundestag bereits in Kraft gesetzt wird.... mehr

 
23. August 2016 Pressemitteilung, Landespolitik, MdB Michael Schlecht

Nach 100 Tagen muss Grün-Schwarz den Angriff auf kommunale Finanzen beenden!

Landesregierung muss Kommunen und Landkreise finanziell entlasten statt zusätzlich belasten.Nach 100 Tagen grün-schwarzer Landesregierung fordert der wirtschaftspolitische Sprecher der Linksfraktion im Bundestag und... mehr

 
3. August 2016 Pressemitteilung, MdB Michael Schlecht, Landespolitik

MdB Michael Schlecht: Kretschmann verliert mit Nein zur Vermögenssteuer soziale Bodenhaftung!

DIE LINKE fordert von Landesregierung Kurswechsel: soziale Finanzpolitik statt Schere zwischen Arm und Reich

Der wirtschaftspolitische Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE, Michael Schlecht, kritisiert das strikte Nein von... mehr

 

Zeige Ergebnisse 22 bis 24 von 157

Unser aktuelles Landesinfo 01/2017

Themen dieser Ausgabe sind u.a.:

  • Bundestagswahl - Landesliste gewählt
  • Pflege und Gesundheitspolitik
  • Situation in der Türkei
  • Rechtspopulismus und Antifaschismus
 
DIE LINKE Baden-Württemberg im Bundestag
19. Juni 2017 Pressemitteilung, MdB Karin Binder

Vorfahrt für Verbraucherschutz

"Die Bundesregierung darf nicht länger Rechte der Wirtschaft über die Rechte der Verbraucher stellen. Verbraucherpolitik muss Verbraucherinnen und Verbraucher stärken, statt Unternehmen vor berechtigten Verbraucherinteressen ‚„zu... mehr

 
16. Juni 2017 MdB Heike Hänsel, Position

Freihandel tötet – das muss in Hamburg die Botschaft sein!

Die G20 sind die größten Volkswirtschaften der Erde. Ihr Hunger nach Rohstoffen, ihre Waffenexporte und ihre Handelsinteressen sind weltweit verantwortlich für viele Konflikte. Die werden zumeist in Ländern ausgetragen, die... mehr

 
9. Juni 2017 Pressemitteilung, MdB Richard Pitterle

Cum/Ex-Mafia tanzte Bundesfinanzministerium auf der Nase herum

„Kriminelle Banker und Investoren haben den Staat jahrelang ausgenommen wie eine Weihnachtsgans." Deshalb war der Untersuchungsausschuss zu Cum/Ex so wichtig, wie Richard Pitterle in einer PM bilanziert. mehr

 
2. Juni 2017 Position, MdB Heike Hänsel

Lieber gesetzliche Rente stärken

Der Bundestag beschloss gestern das „Betriebsrentenstärkungsgesetz“ von SPD-Ministerin Nahles. Gemeinsam mit der gesamten Linksfraktion habe ich dagegen gestimmt. In der ZDF-Sendung „Die Anstalt“ im April des Jahres wurde... mehr

 

Zeige Ergebnisse 29 bis 32 von 2406

Bundesparteitag zum Wahlprogramm in Hannover

Die Baden-Württembergischen Delegierten auf dem Bundesparteitag in Hannover!

Aus den Kreis- und Ortsverbänden
18. April 2017 Position, KV Tübingen, Aktiv vor Ort

Outsourcing gehört bestraft

Nicht immer ziehen Landrat Walter und Oberbürgermeister Palmer an einem Strang. Bei Siemens in Kilchberg sollten sie es tun. Über 300 Arbeitsplätze stehen auf dem Spiel, und ganze Familien sehen sich in ihrer Existenz bedroht.... mehr

 
4. April 2017 Pressemitteilung, Aktiv vor Ort, KV Stuttgart

Grüne Politik im Stuttgarter Rathaus ist alles andere als Sozial!

Im Stuttgarter Stadtrat wurde von einer breiten Koalition aus CDU, Grünen, Freien Wählern und FDP im Umwelt- und Technikausschuss die Erhöhung der Kaltmiete in Sozialmietwohnungen von 7,50 Euro auf bis zu 9,00 Euro... mehr

 
4. April 2017 Meldung, KV Heilbronn, Aktiv vor Ort

Podium in Heilbronn: Was tun gegen Rechtsruck und AfD?

Heilbronn, 27. März 2017: Das „Netzwerk gegen Rechts Heilbronn“ (NgR) veranstaltete eine Podiumsdiskussion mit Bernd Riexinger (Vorsitzender Partei die LINKE), Luisa Boos (Generalsekretärin SPD Baden-Württemberg), Hannah Eberle... mehr

 
4. April 2017 Meldung, KV Heilbronn, Aktiv vor Ort

Die S-Bahn kommt ins Zabergäu?

Was lange währt wird endlich gut, so könnte man meinen und tatsächlich scheint die Wiederbelebung der Zabergäubahn so nahe wie noch nie. Am 30.3. veranstaltete deshalb der Verein "Stadtbahn Pro Zabergäu" in der Cleebronner WG... mehr

 
3. April 2017 Pressemitteilung, KV Heilbronn, Aktiv vor Ort

Wanner warnt vor Privatisierung des Krankenhauses in Möckmühl

Der Heilbronner Bundestagskandidat der LINKEN, Konrad Wanner, warnt in der aktuellen Auseinandersetzung um die Krankenhäuser in Möckmühl und Brackenheim vor falschen Lösungen. Den Vorschlag aus dem Jagsttal, das Krankenhaus in... mehr

 
31. März 2017 Meldung, KV Heilbronn, Aktiv vor Ort

Politik und Landwirtschaft

Am 16. März 2017 kam Theodor Bergmann nach Offenau und referierte, anlässlich des 1250 jährigen Jubiläums der Gemeinde zum Thema "Der Weg der Bauern in die moderne Welt, Fortschritt und neue Sorgen". Herr Bergmann beeindruckte an... mehr

 

Zeige Ergebnisse 43 bis 48 von 1125

Tag der Pflege - Aktionen im Land

Internationaler Tag der Pflege und Höhepunkt unserer Kampagne "Das muss drin sein"

Am 12. Mai fand der Internationale Tag der Pflege statt. DIE LINKE hat im letzten Jahr mit der Kampagne „Das muss drin sein“ die Forderung verknüpft, 100.000 Pflegekräfte mehr einzustellen. Am Tag der Pflege fand nun  der Höhepunkt und Abschluss unserer Kampagne statt, mit bundesweiten Aktionen. DIE LINKE Baden-Württemberg beteiligt sich in vielen Städten mit Infoständen, Flashmobs und öffentlichen Veranstaltungen.

in Ortenau
in Heidelberg
in Heilbronn
in Mannheim
in Esslingen
in Marbach