Zurück zur Startseite

Gregor Gysi in Stuttgart

Sahra Wagenknecht & Dietmar Bartsch in Baden-Württemberg

Sahra Wagenknecht: 9.9. Mannheim 12.9. Schwetzingen 12.9. Stuttgart 12.9. Tübingen 13.9. Friedrichshafen 13.9. Schwäbisch Gmünd

Dietmar Bartsch: 6.9. Karlsruhe 6.9. Heilbronn 7.9. Sindelfingen 7.9. Pforzheim 12.9. Stuttgart 12.9. Konstanz

CDU/CSU, SPD und Kretschmann von den Grünen verhalten sich wie Lobbyisten der Autokonzerne

Unsere Spitzenkandidat_innen zur Bundestagswahl 2017

Sahra Wagenknecht & Dietmar Bartsch

Sahra Wagenknecht

Hannoverscher Parteitag: Rede von Sahra Wagenknecht

Bernd Riexinger

Hannoverscher Parteitag: Rede von Bernd Riexinger

Katja Kipping

Hannoverscher Parteitag: Rede von Katja Kipping

Dietmar Bartsch

Hannoverscher Parteitag: Rede von Dietmar Bartsch

Spenden erwünscht

DIE LINKE ist die einzige der im Bundestag vertretenen Parteien, die keine Großspenden von Konzernen, Banken, Versicherungen und Lobbyisten erhält. Unsere wichtigste Einnahmequelle sind unsere Mitgliedsbeiträge. Das macht uns unabhängig vom Einfluss Dritter. Wir sind nicht käuflich. Für Spenden von Genossinnen und Genossen, Sympathisantinnen und Sympathisanten sind wir aber sehr dankbar.

Für jede Spende ab €20,- erhalten Sie eine Spendenbescheinigung, falls Ihre Adresse bekannt ist.
DIE LINKE. Baden-Württemberg

IBAN: DE58 6001 0070 0289 5827 00
Postbank Stuttgart
BIC: PBNKDEFF
Zahlungsgrund: Spende, Vorname, Name, Adresse

Wahlprogamm-Entwurf

Aktion: 100.000 Pflegekräfte mehr !

Panama Papers: Jetzt unterschreiben gegen Steuerflucht!

Steuerflucht-Skandal muss politische Konsequenzen haben!

Aufstehen gegen Rassismus

Das muss drin sein!

So erreichen Sie uns direkt

Tel: 0711/241045 info@die-linke-bw.de

Flüchtlinge Willkommen - Themenseite

Linke Kommunalpolitik

fragt uns! sagts uns! DIE LINKE BürgerInnen Hotline 03024009999 Mitglieder Hotline 03024009555
Rosa-Luxemburg-Stiftung Baden-Württemberg

Newsletter abonnieren

Jugendverband

Banner: Plakatspende für DIE LINKE
Bundestagswahl 2017 - Unsere baden-württembergischen Kandidaten

Unsere Kandidatinnen und  Kandidaten zur Bundestagswahl 2017

Aktuelles
17. November 2016 Pressemitteilung, DIE LINKE im Bundestag, MdB Heike Hänsel

Keine Abschiebung von AfghanInnen aus Baden-Württemberg!

„Die von der Bundesregierung geplanten 12.539 Abschiebungen nach Afghanistan sind menschenverachtend und verantwortungslos!“ kritisiert die Tübinger Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der LINKEN,... mehr

 
10. November 2016 Pressemitteilung, Parteivorsitzende Riexinger/Kipping

Grüne: Einknicken vor Supereichen und Autoindustrie?

Baden-Württembergs Finanzministerin Edith Sitzmann springt ihrem Chef öffentlich zur Seite und verkündet, dass ein Kompromiss bei der Vermögensteuer "schwer vorstellbar" sei. Niedersachsens Grünen-Vorsitzende Meta Janssen-Kucz... mehr

 
8. November 2016 Pressemitteilung, Landesvorstand

Solidarität mit der HDP! Für Frieden und Freiheit in der Türkei!

Bisher tatenlos schaut Europa der rasanten Beseitigung der Demokratie in der Türkei zu, die mit der Festnahme der HDP-Vorsitzenden weiter auf dem Weg in eine Diktatur ist. In der letzten Woche haben türkische Sicherheitskräfte... mehr

 
27. Oktober 2016 Pressemitteilung, Landesvorstand

Grün-Schwarz spart Schulen kaputt

"Die Landesregierung will aus den schlechten Ergebnissen Baden-Württembergs beim Schulvergleich der Bundesländer nichts lernen. Insbesondere bei Grundschulen spart die Landesregierung auf unverantwortliche Weise, so Heidi Scharf,... mehr

 
26. Oktober 2016 Pressemitteilung, MdB Michael Schlecht

"Eine Vermögensteuer ist nicht verfassungswidrig Herr Kretschmann!"

"Die Absage von Ministerpräsident Winfried Kretschmann, die lange überfällige Vermögenssteurer endlich wieder zu erheben, entspringt seiner neoliberalen grünen Grundhaltung", so Michael Schlecht, wirtschaftspolitischer... mehr

 
13. Oktober 2016 Pressemitteilung, MdB Heike Hänsel

CETA: leider in Karlsruhe nicht gestoppt, trotzdem Teilerfolg

„Es ist bedauerlich, dass das Bundesverfassungsgericht unseren Eilantrag gegen die vorläufige Anwendung von CETA abgelehnt hat, das ist ein schwarzer Tag für die Demokratie! Trotzdem einen Teilerfolg bedeutet das Urteil schon:... mehr

 

Zeige Ergebnisse 49 bis 54 von 988

Sahra Wagenknecht füllt Marktplatz in Sindelfingen

Hunderte trotztem auf dem Sindelfinger Marktplatz den Temperaturen von über 30 Grad im Schatten um unsere Spitzenkandidatin Sahra Wagenknecht zu hören. Sie geißelte die unsoziale Politik der Merkel-Regierung. Ein Kurswechsel in Richtung Frieden und soziale Gerechtigkeit ist nur mit DIE LINKE möglich. Richard Pitterle sprach über den Cum-Ex-Untersuchsausschuss, wo er den Steuerbetrug der Banken und Reichen dieses Landes aufdeckte.

Landespolitik
20. Juli 2016 Pressemitteilung, Landesvorstand, Landespolitik

Landesregierung hintergeht Parlament mit Geheim-Papier

Geld für Städte und Gemeinden, Lehrer und Wohnungsbau ausgeben statt für zusätzliche Staatssekretäre und Geheim-Projekte!

Der Landesverband der Partei DIE LINKE fordert nach der Enthüllung eines Finanzierungs-Geheimpapiers, dass... mehr

 
6. Juli 2016 Pressemitteilung, Landespolitik, Stuttgart 21, MdB Michael Schlecht

Stuttgart 21 ist endgültig unwirtschaftlich!

Bundesregierung muss Bahnchef Grube zur Rechenschaft ziehen und dann entlassen. MdB Michael Schlecht, wirtschaftspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Bundestag, zu den Berechnung des Bundesrechnungshofs, dass... mehr

 
13. Juni 2016 Pressemitteilung, MdB Michael Schlecht, Landespolitik

MdB Michael Schlecht: Verbot der Mischfinanzierung respektieren – auch bei Stuttgart 21!

Am kommenden Dienstag, 14.6.2016 verhandelt das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig über die Mischfinanzierung von Stuttgart 21. MdB Michael Schlecht vergleicht die Mischfinanzierung mit dem Bestechungsskandal bei der FIFA. Er... mehr

 

Zeige Ergebnisse 25 bis 27 von 157

Unser aktuelles Landesinfo 01/2017

Themen dieser Ausgabe sind u.a.:

  • Bundestagswahl - Landesliste gewählt
  • Pflege und Gesundheitspolitik
  • Situation in der Türkei
  • Rechtspopulismus und Antifaschismus
 
DIE LINKE Baden-Württemberg im Bundestag
2. Juni 2017 Pressemitteilung, MdB Heike Hänsel

Heike Hänsel informiert sich in Kolumbien über Friedensprozess

Als Vorsitzende des Unterausschusses Vereinte Nationen, internationale Organisationen, wird die Tübinger Bundestagsabgeordnete Heike Hänsel zwischen dem 2. und dem 7. Juni nach Kolumbien reisen, um sich über die... mehr

 
1. Juni 2017 Presseecho, MdB Richard Pitterle

Kampf gegen Geldwäsche

Wie die Süddeutsche berichtet, kritisiert DIE LINKE im Bundestag die magere Kontrolle der Bafin beim Thema Geldwäsche. Eine kleine Anfrage ergab 17 Prüfungen im vergangenen Jahr bei 1600 Banken. mehr

 
26. Mai 2017 Presseecho, MdB Karin Binder

"Versagen der Ämter“ - Linke-Politikerin Petra Pau sieht Gefahr für die Demokratie

ÜBER IHRE ARBEIT im NSU-Ausschuss sprach Petra Pau. „NSU-Trio war umzingelt von V-Leuten“. Von unserem Mitarbeiter Stefan Jehle

Seit Januar 2012 ist sie die Obfrau der Linken in den NSU-Untersuchungsausschüssen des Bundestages.... mehr

 
24. Mai 2017 Pressemitteilung, MdB Heike Hänsel

Landesregierung muss Zusammenarbeit mit Erdogans verlängertem Arm "Ditib" beenden

Heike Hänsel, Tübinger Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE, kritisiert die Zusammenarbeit der baden-württembergischen Landesregierung mit dem Islam-Dachverband Ditib anlässlich der... mehr

 

Zeige Ergebnisse 33 bis 36 von 2406

Bundesparteitag zum Wahlprogramm in Hannover

Die Baden-Württembergischen Delegierten auf dem Bundesparteitag in Hannover!

Aus den Kreis- und Ortsverbänden
30. März 2017 Aktiv vor Ort, Position, KV Tübingen

Strobls Abschiebewahn schadet dem Mittelstand

Strobls Abschiebewahn schadet dem Mittelstand. Nicht nur die IHK Reutlingen fordert, dass Geflüchtete während ihrer Ausbildung und mindestens zwei Jahre danach ein Bleiberecht erhalten: Geflüchtete und Unternehmen brauchen... mehr

 
27. März 2017 Pressemitteilung, Stadt- & Gemeinderat, Aktiv vor Ort

Licht ins bisher gewollte Dunkel bringen, mehr Kontrolle des Klinikums durch Stadt und Gemeinderat sicherstellen!

Pressemitteilung unserer Stadtratsfraktion SÖS LINKE PluS

Die International Unit (IU) des Klinikums Stuttgart blieb auf Forderungen in Millionenhöhe sitzen und ist mit Ermittlungen der Staatsanwaltschaft konfrontiert. Einen... mehr

 
26. März 2017 Aktiv vor Ort, Pressemitteilung, KV Tübingen

Keine Kürzungen bei den Tübinger Sozialvereinen! Stadtverwaltung betreibt Tarifflucht

Am Montag soll im Verwaltungsausschuss eine einprozentige Zuschusskürzung bei den Tarifsteigerungen für den Bereich Gleichstellung und Integration (Abteilung OB Palmer) beschlossen werden.

Versteckt in einer undurchsichtig... mehr

 
23. März 2017 Pressemitteilung, KV Heilbronn, Aktiv vor Ort

Neues Sprecherduo bei den LINKEN

Der Kreisverband der Partei DIE LINKE hat bereits Ende letzten Jahres einen Kreisvorstand gewählt, Sprecher wurde wieder Florian Vollert. Nun hat der Kreisvorstand eine Co-Sprecherin gewählt. Die Heilbronnerin Katharina Kaupp... mehr

 
20. März 2017 Meldung, KV Heilbronn, Aktiv vor Ort, Presseecho

Hayir – Nein beim Referendum und zu Erdogan!

In wenigen Wochen will Erdogan und die AKP über ein Referendum erreichen, dass er sich im Rahmen eines Präsidialsystems faktisch zum Alleinherrscher der Türkei ernennen kann.

Über 100 BesucherInnen folgten der Einladung der... mehr

 
20. März 2017 Meldung, Presseecho, KV Heilbronn, Aktiv vor Ort

VdK diskutiert mit Bundestagskandidaten

Der Heilbronner Kreisverband des Sozialverband VdK hat am 16.3. eine Podiumsdiskussion zu den Themen Gesundheit und Rente organisiert. Eingeladen wurden die Bundestagskandidaten von CDU, SPD, DIE LINKE und... mehr

 

Zeige Ergebnisse 49 bis 54 von 1125

Tag der Pflege - Aktionen im Land

Internationaler Tag der Pflege und Höhepunkt unserer Kampagne "Das muss drin sein"

Am 12. Mai fand der Internationale Tag der Pflege statt. DIE LINKE hat im letzten Jahr mit der Kampagne „Das muss drin sein“ die Forderung verknüpft, 100.000 Pflegekräfte mehr einzustellen. Am Tag der Pflege fand nun  der Höhepunkt und Abschluss unserer Kampagne statt, mit bundesweiten Aktionen. DIE LINKE Baden-Württemberg beteiligt sich in vielen Städten mit Infoständen, Flashmobs und öffentlichen Veranstaltungen.

in Ortenau
in Heidelberg
in Heilbronn
in Mannheim
in Esslingen
in Marbach