Zurück zur Startseite
12. August 2017 Aktiv vor Ort, Meldung, KV Stuttgart

Sommerfest und Plakatierung für die Bundestagswahl in Stuttgart

Plakatierung in Stuttgart Mitte

 

Die Genossinnen und Genossen trotzten dem Regen

Super war es - das Sommerfest, das im Regen stattfand. Gegrillt wurde unter dem Dach (danke an Albrecht) und gegessen wurde im Waldheim Clara-Zetkin. Bei guter Musik und Dia-Show unserer Stuttgarter Aktionen und Veranstaltungen wurde viel diskutiert und gelacht. Der Parteivorsitzende und Stuttgarter Bundestagskandidat Bernd Riexinger fand die richtigen Worte zur Motivation, trotz des Regens noch mit dem Plakatieren unserer Plakate zu beginnen. Er hat auch gleich, zusammen mit anderen Genossinnen und Genossen, im Stuttgarter Süden selbst damit losgelegt. Auch der Osten, Norden und die Stadtmitte wurden an diesem Abend noch mit unseren Bundestags-Wahlplakaten verschönert.Vielen Dank an alle, die so tapfer dem Wetter trotzten!

Dagmar Uhlig
DIE LINKE. Stuttgart