Zurück zur Startseite
14. Juni 2017 Termin, KV Heilbronn, Aktiv vor Ort

LINKE Radtour gegen Castoren auf dem Neckar

DIE LINKE Heilbronn-Unterland und ihr Bundestagskandidat Konrad Wanner nutzen den autofreien Sonntag am 18.6. auf der B27 um eine gemeinsame Radtour zu machen. Zu dieser Radtour sind alle Interessierten eingeladen. Start der LINKEN ist um 9.45 Uhr am Hauptbahnhof in Heilbronn. In geselliger Fahrt geht es dann den Neckar entlang bis nach Gundelsheim. Eine Stärkung soll es in Offenau beim Kornlupferfest geben, wo uns der Kreisrat Johannes Müllerschön empfangen wird.

Thema der Fahrt sind die geplanten Castortransporte auf dem Neckar von Obrigheim bis nach Neckarwestheim. Wanner lehnt die Transporte ab und möchte dazu ein allgemeines Zeichen gegen die Atomkraft setzen. „Bis heute ist der Atommüll ein ungelöstes Problem, das noch Generationen nach uns den Menschen größte Sorgen bereiten wird.“ so Wanner. Gundelsheim ist Ziel der Fahrt, weil dort für den Fall eines Castortransports eine Mahnwache der Anti-Atom-Bewegung geplant ist.