Zurück zur Startseite

Kontakt & Presseanfragen

Bernhard Strasdeit

Landesgeschäfstführer

DIE LINKE Baden-Württemberg

Marienstr. 3a

70178 Stuttgart

Tel: 0711 / 24 10 45

Fax: 0711 / 24 10 46

Mobil: 0171 / 12 68 215

presse@die-linke-bw.de

DIE LINKE

Der Bundesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE, Matthias Höhn, erklärt zu den Koalitionsverhandlungen von CDU, FDP und GRÜNEN in Schleswig-Holstein:
Zum Anschlag, der vor allem jugendliche Besucherinnen und Besucher eines Popkonzertes in Manchester in den Tod riss, erklären Katja Kipping und Bernd Riexinger, die Vorsitzenden der Partei DIE LINKE:
Bodo Ramelow, Ministerpräsident des Freistaates Thüringen, Christian Görke, Minister der Finanzen des Landes Brandenburg, Dr. Klaus Lederer, Berliner Bürgermeister erklären:
Zur heutigen Freilassung von Whistleblower Chelsea Manning, äußert sich die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Katja Kipping:
Zum 'Internationalen Tag gegen Homosexuellenfeindlichkeit, Transphobie und Biphobie' äußert sich die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Katja Kipping:

Presse

21. Juli 2016 Pressemitteilung, Landesvorstand

DIE LINKE fordert hauptamtlichen Behindertenbeauftragten mit eigener Behindertenerfahrung

Baden-Württemberg ist eines der letzten Bundesländer mit ehrenamtlicher statt hauptamtlicher Stelle

DIE LINKE kritisiert die Tatsache, dass die Stelle des/der Beauftragten für die Belange von Menschen mit Behinderungen in... mehr

 
20. Juli 2016 Pressemitteilung, Landesvorstand, Landespolitik

Landesregierung hintergeht Parlament mit Geheim-Papier

Geld für Städte und Gemeinden, Lehrer und Wohnungsbau ausgeben statt für zusätzliche Staatssekretäre und Geheim-Projekte!

Der Landesverband der Partei DIE LINKE fordert nach der Enthüllung eines Finanzierungs-Geheimpapiers, dass... mehr

 
16. Juli 2016 Pressemitteilung, Parteivorsitzende Riexinger/Kipping

Game over für TTIP und Ceta

Bernd Riexinger, der Vorsitzende der Partei DIE LINKE:

Die geplanten Abkommen TTIP und Ceta sind am Ende. Die Mehrheit der Bevölkerung hat zu Recht die Nase voll und auch in der SPD mehrt sich der Widerstand. Allein Sigmar... mehr

 
15. Juli 2016 Pressemitteilung, Parteivorsitzende Riexinger/Kipping

Offizielle Statistiken rechnen Einkommenskluft klein. LINKE fordert Obergrenze für Managergehälter

Dem ARD-Magazin "Monitor" zufolge, steigen Spitzeneinkommen und damit auch die Differenz zwischen Spitzen- und Geringverdienern stärker als es amtliche Statistiken angeben. Die Einkommen der verschiedenen Gruppen von... mehr

 
14. Juli 2016 Pressemitteilung, Landesvorstand

DIE LINKE zum Landeshaushalt: Keine Schonbereiche beim Sparen? Dann sparen Sie sich Stuttgart 21!

Kommunen werden geschröpft. Warum keine Vermögenssteuer-Initiative im Bundesrat?

Bernhard Strasdeit, Landesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE, kritisiert die Sparpläne der grün-schwarzen Landesregierung und stellt naheliegende... mehr

 
14. Juli 2016 Pressemitteilung, Parteivorsitzende Riexinger/Kipping

Festung Europa kostete dieses Jahr bisher über 3600 Flüchtlingen das Leben

Laut der Internationalen Organisation für Migration (IOM) sind im ersten Halbjahr 2016 vermutlich mindestens 3694 Menschen gestorben oder werden vermisst, die meisten davon im Mittelmeer. Das ist einen Anstieg um 18 Prozent im... mehr

 
13. Juli 2016 Pressemitteilung, Landesvorstand, MdB Heike Hänsel

DIE LINKE ruft auf: Am 16.7. in Stuttgart für Umstieg 21 demonstrieren!

DIE LINKE begrüßt Umstiegskonzept „Umstieg 21“ der Bürgerbewegung gegen S21

Der Landesverband Baden-Württemberg der Partei DIE LINKE ruft seine Mitglieder dazu auf, am 16. Juli an der Kundgebung gegen Stuttgart 21 und für den... mehr

 
8. Juli 2016 Pressemitteilung, Parteivorstand

NATO-Gipfel: Aufrüstung für den Kalten Krieg 2.0

Dieser NATO-Gipfel in Warschau droht als Aufrüstungs-Gipfel in die Geschichte einzugehen, der den Kalten Krieg 2.0 eingeleitet hat, so der stellvertretende LINKE-Vorsitzende Tobias Pflüger. DIE LINKE mahnt Abrüstung und Dialog... mehr

 
8. Juli 2016 Pressemitteilung, Landesvorstand

DIE LINKE fordert kostenlosen Schulweg auch in Baden-Württemberg

DIE LINKE empfiehlt allen Eltern, Zahlungsvorbehalt für Schulweg-Kosten zu erklären

DIE LINKE Baden-Württemberg fordert Ministerpräsident Kretschmann auf, endlich dafür zu sorgen, dass Schüler auch in Baden-Württemberg kostenlos... mehr

 
6. Juli 2016 Pressemitteilung, Landesvorstand

Verkehrsminister Hermann darf kein weiteres Landesgeld für Stuttgart 21 verschwenden!

Geld in Ausbau des Nahverkehrs auf dem Land stecken statt ins Fass ohne Boden S21

Stuttgart 21 soll laut Bundesrechnungshof bis zu 10 Mrd. Euro kosten. DIE LINKE Baden-Württemberg fordert angesichts dieser Meldung... mehr

 
6. Juli 2016 Pressemitteilung, Landespolitik, Stuttgart 21, MdB Michael Schlecht

Stuttgart 21 ist endgültig unwirtschaftlich!

Bundesregierung muss Bahnchef Grube zur Rechenschaft ziehen und dann entlassen. MdB Michael Schlecht, wirtschaftspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Bundestag, zu den Berechnung des Bundesrechnungshofs, dass... mehr

 
1. Juli 2016 Pressemitteilung, Parteivorsitzende Riexinger/Kipping

Investitionsoffensive für die Menschen in Europa, nicht für die Konzerne

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel hat eine EU-Investitionsoffensive, unter anderem für transeuropäische Energie- und Verkehrsnetze, ein europäisches Gigabyte-Netz, die Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit und Förderung... mehr