Zurück zur Startseite
15. August 2017 Presseecho, Parteivorsitzender Bernd Riexinger

Linke: SPD muss sich als Alternative zu Merkel präsentieren

Die Linke fordert SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz sechs Wochen vor der Bundestagswahl auf, sich zu sozialdemokratischen Werten zu bekennen - und damit den Weg frei zu machen für eine Mitte-Links-Regierung. Die SPD müsse sich dafür als klare Alternative zu Merkel präsentieren, sagte Linken-Bundeschef Bernd Riexinger am Dienstag in Stuttgart. „Im Zweikampf für ähnliche Politik wird Merkel immer gewinnen.“ Schulz müsse endlich in den Angriffsmodus wechseln und die Ansätze weiterverfolgen, die er nach seiner Kür zum Kanzlerkandidaten gezeigt habe.

weiterlesen:

www.swp.de/ulm/nachrichten/suedwestumschau/linke_-bekenntnis-von-schulz-zu-sozialdemokratischen-werten-15584792.html