Zurück zur Startseite
29. Januar 2017 Pressemitteilung, Landesvorstand

Linke Landesliste zur Bundestagswahl gewählt

Alexander Relea-Linder, Claudia Haydt, Heike Hänsel, Bernd Riexinger, Jessica Tatti, Tobias Pflüger, Gökay Akbulut, Michel Brandt

DIE LINKE. Baden-Württemberg hat bei der Landes-Vertreter_innenversammlung am Wochenende (28.1./29.1.) die Landesliste mit 16 Kandidat_innen zur Bundestagswahl 2017 gewählt. Landesgeschäftsführer Bernhard Strasdeit erklärt: „Mit den beiden Spitzenkandidaten Bernd Riexinger und Heike Hänsel gehen wir mit zwei erfahrenden Politiker_innen in den Wahlkampf. Die Liste spiegelt aber auch die aktuelle Mitgliederentwicklung der Partei wieder. Auf der Liste sind viele junge Kandidat_innen vertreten, die in der jeweiligen Kommunalpolitik verankert sind und als Mandatsträger_innen schon Erfahrungen in Gemeinderäten und Kreistagen gesammelt haben. Mit dieser guten Liste können wir sicher unser selbstgestecktes Ziel von 5%+X und 6 Mandate sicher erreichen.“

Folgende Kandidat_innen wurden auf die Landesliste gewählt:

Platz 01: Bernd Riexinger, Vorsitzender Partei DIE LINKE (Wahlkreis

Stuttgart II)

Platz 02: Heike Hänsel, MdB, Stellvertretende Fraktionsvorsitzende

(Wahlkreis Tübingen)

Platz 03: Gökay Akbulut, Stadträtin in Mannheim (Wahlkreis Mannheim)

Platz 04: Tobias Pflüger, Stellvertretender Parteivorsitzender (Wahlkreis

Freiburg)

Platz 05: Jessica Tatti, Stadträtin in Reutlingen (Wahlkreis Reutlingen)

Platz 06: Michel Brandt (Wahlkreis Karlsruhe Stadt)

Platz 07: Claudia Haydt, Vorstand Europäische Linke (Wahlkreis Bodensee)

Platz 08: Alexander Relea-Linder, Landesvorstand (Wahlkreis

Backnang-Schwäbisch Gmünd)

Platz 09: Sahra Mirow, Stadträtin in Heidelberg (Wahlkreis Heidelberg)

Platz 10: Alexander Kauz, Landesvorstand (Wahlkreis Emmendingen-Lahr)

Platz 11: Johanna Tiarks (Wahlkreis Stuttgart I)

Platz 12: Ecevit Emre (Wahlkreis Rhein-Neckar)

Platz 13: Saskia Jürgens (Wahlkreis Aalen-Heidenheim)

Platz 14: Peter Schimke, Gemeinderat Vaihingen/Enz (Wahlkreis Ludwigsburg)

Platz 15: Ursula Beck, Stuttgart (Ohne Wahlkreis)

Platz 16: Werner Zieger (Wahlkreis Bruchsaal-Schwetzingen)

Im Bundestag sind für die LINKE aktuell 5 Abgeordnete aus Baden-Württemberg vertreten. Die Abgeordneten Karin Binder, Annette Groth und Michael Schlecht treten nicht mehr zur Bundestagswahl 2017 an. Richard Pitterle kandidiert im Wahlkreis Böblingen, ist aber nicht mehr auf der Landesliste vertreten. Der Landesvorstand bedankt sich herzlich bei allen bisherigen Abgeordneten für die hervorragende Arbeit in den letzten Jahren.