Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Presse


Linken-Chef Riexinger: "Uns geht es nicht um Ministerposten"

FREIBURG. Für Rot-Rot-Grün im Bund fehle SPD und Grünen noch immer der Mut, sagt Linke-Chef Bernd Riexinger bei einem Besuch in der BZ. In Stuttgart will er seine Partei in den Landtag führen – ob am liebsten in die Opposition oder die Regierung, lässt er im Gespräch mit Dietmar Ostermann offen.

BZ: Herr Riexinger, seit acht Jahren gibt es Ihre Partei. Was war der größte Erfolg?

Riexinger: Der allergrößte Erfolg ist, dass es uns noch gibt. Und dass wir es geschafft haben, die Linke fest im gesamtdeutschen Parteiengefüge zu etablieren. Es ist leichter, eine Partei zu gründen, als sie am Leben zu erhalten.

weiterlesen:

www.badische-zeitung.de/deutschland-1/uns-geht-es-nicht-um-ministerposten--108752681.html


Kontakt &
Presseanfragen

Claudia Haydt
Landesgeschäftsführerin

DIE LINKE Baden-Württemberg
Falkertstraße 58
70176 Stuttgart

Tel: 0711 / 24 10 45
Fax: 0711 / 24 10 46

presse@die-linke-bw.de