Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Presse


LINKE fordert politischen Wettbewerb

DIE LINKE Baden-Württemberg warnt SPD vor Abgrenzung und fordert Wettbewerb um politische PositionenDIE LINKE in Baden-Württemberg fordert die SPD im Lande auf, sich der Auseinandersetzung um die inhaltlichen Positionen zu stellen, anstatt eine Abgrenzungspolitik zu betreiben, die letztlich der SPD selber schadet und die Chance auf einen... Weiterlesen


Lohnforderungen sind mehr als berechtigt

Zu den bundesweiten Streiks der Beschäftigten im Öffentlichen Dienst erklärt der gewerkschaftspolitische Sprecher des Parteivorstandes Michael Schlecht: Die Kampfbereitschaft der Kolleginnen und Kollegen ist so stark wie schon lange nicht mehr. Das ist kein Wunder, erklärt die Kanzlerin doch bei jeder Gelegenheit gutgelaunt, dass der Aufschwung bei... Weiterlesen


Kein Wohnungsverkauf in Heidelberg

Die baden-württembergischen Bundestagsabgeordneten der Fraktion DIE LINKE Karin Binder (Karlsruhe), Heike Hänsel (Tübingen) und Ulrich Maurer (Stuttgart) unterstützen das Bürgerbegehren gegen den Verkauf kommunaler Wohnungen in Heidelberg. Mit dem Verkauf kommunalen Eigentums der Daseinsfürsorge gingen wichtige soziale Steuerungs- und... Weiterlesen


Solidarität mit den Beschäftigten im öffentlichen Dienst

Gutes Geld für gute Arbeit: Zum Arbeitskampf im öffentlichen Dienst erklärt der gewerkschaftspolitische Sprecher der LINKEN Michael Schlecht: DIE LINKE unterstützt die  Forderung der Gewerkschaft ver.di nach 8 Prozent mehr Gehalt für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst. 8 Prozent mehr Lohn ist keine Forderung aus Wolkenkuckucksheim sondern... Weiterlesen


Selbstbestimmte Behindertenpolitik in der Partei DIE LINKE.

Am Samstag dem 16. Februar 2008 gründete sich in Tübingen die Landesarbeitsgemeinschaft "Selbstbestimmte Behindertenpolitik" der Partei "Die Linke.". In den dreiköpfigen Sprecherrat wurden Ronny Friedrich (52 J.) aus Gengenbach, Jakob Hermann (24 J.) und Stephan Lorent (46 J.) aus Tübingen gewählt. Durch diese Gründungsveranstaltung konnte sechs... Weiterlesen


Zumwinkel, Siemens & Co. – der Sittenverfall grassiert

"Der Fall Zumwinkel ist die Spitze des Eisbergs", diagnostiziert Ulrich Maurer, Parlamentarischer Geschäftsführer der Fraktion DIE LINKE. "Die Kette des Sittenverfalls in der Republik ist endlos. Im Blickfeld sind fast ausschließlich die ganz oben: Manager, Millionäre, Milliardäre. Nach horrenden Abfindungen im Mannesmann-Deal, Korruption im... Weiterlesen


Erfolge der LINKEN im Westen

LINKS wirkt! Zum Abschneiden der LINKEN in Niedersachen  und Hessen erklären Bernd Riexinger und Bernhard Strasdeit,  Landessprecher der LINKEN in Baden-Württemberg: Das ist ein Riesenerfolg!  DIE LINKE erzielt bei Landtagswahlen in westlichen Flächenbundesländern erstmals einen Durchbruch. Die neue Partei hat eine nachhaltige Veränderung im... Weiterlesen


Mehr Geld für Krankenhäuser

Grußwort von Heike Hänsel MdB zur Tübinger Demonstration „Es geht bergab – wann geht´s bergauf?“ am 9.9. im Rahmen der Aktion: “Mehr Geld für Krankenhäuser - Der Deckel muss weg!” Liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren, zur heutigen Kundgebung möchte ich euch solidarische Grüsse senden. Leider kann ich heute nicht in... Weiterlesen


Oettinger wird zur neoliberalen Speerspitze der CDU

Klinikprivatisierungen gefährden Gesundheitsversorgung DIE LINKE in Baden-Württemberg wendet sich gegen die Absicht der Landesregierung, die Unikliniken in Baden-Württemberg zu privatisieren und die Gesundheitsversorgung zu verschlechtern.  Ministerpräsident Oettinger kündigt in Interviews neue Zuzahlungen für Patienten an und fordert mehr... Weiterlesen


Landes-FDP denkt an Menschen vorbei

FDP ist völlig durchgeknallt – von Landes-FDP ist nichts zu erwartenAls völlig durchgeknallt bezeichnet die LINKE in Baden-Württemberg den Auftritt der FDP auf ihrem Dreikönigstreffen in Stuttgart. „Wer die Einführung von gesetzlichen Mindestlöhnen und kleinere Korrekturen der verfehlten Agenda 2010-Politk als Neosozialismus bezeichnet, der hat... Weiterlesen


LINKE unterstützt Elternaktionen in Baden-Württemberg

Gegen soziale Auslese an Schulen - stellt mehr Lehrerinnen und Lehrer ein !  Der Landesvorstand „Die Linke – Baden-Württemberg“ unterstützt die Demonstrationen von Eltern, Schülern und Lehrern am 14. Dezember in vielen Städten Baden-Württembergs. Zu ihr ruft die Freiburger Initiative „Schule mit Zukunft“ auf. Der Landesvorstand „Die Linke“... Weiterlesen


Neue Partei - Nicht nur für Wahltage

Die Landessprecher von WASG und Linkspartei in Baden-Württemberg, Bernd Riexinger und Bernhard Strasdeit, ziehen Schlussfolgerungen aus den Wahlergebnissen in Berlin und Mecklenburg-Vorpommern: Die Wahlergebnisse in den beiden Bundesländern bestärken uns, den Weg zu einer gemeinsamen linken Partei weiterzugehen. Unser Fazit: Konkurrierende... Weiterlesen


Kontakt & Presseanfragen

Bernhard Strasdeit
Landesgeschäfstführer

DIE LINKE Baden-Württemberg
Marienstr. 3a
70178 Stuttgart

Tel: 0711 / 24 10 45
Fax: 0711 / 24 10 46
Mobil: 0171 / 12 68 215

presse@die-linke-bw.de