Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

LAG Bildungspolitik

Die LAG Bildungspolitik ist der Zusammenschluß der BildungspolitikerInnen und bildungspolitisch Interessierten im Landesverband Baden-Württemberg. Die LAG organisiert Bildungsveranstaltungen, fachspezfische Kongresse und unterstützt die Entwicklung inhaltlicher Positionen rund um die Bereiche frühkindliche Erziehung, Schule, Aus- und Weiterbildung und Hochschulen.

Kontakt - LAG SprecherInnen:

Sabine Skubsch sabine.skubsch@viacanale.de
Erhard Korn lag-bildung@kabelbw.de

Neues aus der LAG Bildung


Angebot: Veranstaltungen zur Kita-Kampagne

Die LAG Bildung bietet ihre Unterstützung an für ca. 4 regionale Veranstaltungen zur Unterstützung der Kampagne.

Geeigneter Zeitpunkt: Spätsommer oder Herbst, vor Beginn der kommunalen Haushaltsberatungen.
Regionaler Aufhänger: anstehende Gebührenerhöhungen, nicht ausreichende Versorgung mit KITA-Plätzen…
Wir organisieren Referenten (Verdi, GEW…), stellen Vorlagen für die Einladung/Plakate und für Presseerklärungen etc. zusammen.
Wir stellen ggf. Moderatoren. Noch besser wären als Moderatoren die (BT-)Abgeordneten, Stadt- oder Kreisräte.
Zwei oder drei Kreisverbände tun sich zusammen und bestimmen den Raum, machen Werbung (z.B. vor Kindergärten), sichern mindestens 20 Teilnehmer zu: es muss der Wille erkennbar sein, das Thema wirklich aufzugreifen.

Erhard Korn lag-bildung@kabelbw.de