Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Termin Landesverband Landesvorstand
11:00 Uhr

Regionalkonferenz Nord-Württemberg

Sonntag, 8. Dezember 2019 von 11 bis 14 Uhr, in der Jugendherberge Heilbronn, Paula-Fuchs-Allee 3, 74076 Heilbronn

Wir wollen gemeinsam besprechen, wie es uns gelingen kann, frühzeitig die Weichen für einen erfolgreichen Landtagswahlkampf zu stellen. Auf die Kreisverbände kommt  vieles an organisatorischer und politischer Arbeit zu. Das kuriose baden-württembergische Wahlrecht gibt den Kreisverbänden eine starke Stellung und macht gleichzeitig die „erfolgversprechenden“ und die „weniger aussichtsreichen“ Wahlkreise eines Regierungspräsidiums zu einer Zwangsgemeinschaft.

Da wir den Einzug in das Landesparlament nur gemeinsam schaffen können,  ist es notwendig, den Wahlkampf frühzeitig als Gemeinschaftsaufgabe anzugehen. Zu den Herausforderungen, die wir in diesem ersten Treffen besprechen wollen gehört:

-          Formeller und zeitlicher Ablauf des (Vor-)Wahlkampfes

-          Inhaltliche Schwerpunkte und deren Bedeutung im Vorwahlkampf

-          Absicherung eines hohen Frauenanteils unter den Kandidat*innen

-          Absicherung von unterschiedlichen Kompetenzprofilen. Es reicht nicht, dass Punkte wie Wohnungspolitik, Verkehrspolitik, Sozialpolitik, Demokratie,  Bildung, Umwelt, Infrastrukturpolitik, Gesundheit, Pflege, ländlicher Raum, Kultur, Integration, Kampf gegen Rechts, Wirtschaftspolitik, Jugend  … in unserem Wahlprogramm stehen, wir brauchen auch Personen die diese Kompetenzen repräsentieren.

-          Kooperation zwischen den Kreisverbänden

Über zahlreiche interessierte und aktive Teilnehmer*innen freut sich eure Landesgeschäftsstelle. Übrigens: Wenn Ihr uns mitteilt, wer kommt, dann können wir uns auch darum kümmern, dass es genügend Kaffee und Brezeln gibt. Diese Info also bitte an: lgs@die-linke-bw.de

In meinen Kalender eintragen