Zurück zur Startseite

Gegen den AfD Bundesparteitag in Stuttgart am 30.04.2016

Dietmar Bartsch

Dietmar Bartsch:Presse- und Meinungsfreiheit nicht aktuell-politischen Erwägungen opfern

Panama Papers: Jetzt unterschreiben gegen Steuerflucht!

Steuerflucht-Skandal muss politische Konsequenzen haben!

Sahra Wagenknecht

Sahra Wagenknecht, DIE LINKE: »Es geht um organisierte Kriminalität der Reichen und Mächtigen«

Aufstehen gegen Rassismus

Dietmar Bartsch

Dietmar Bartsch: An seinen Außengrenzen hat Europa seine Menschlichkeit verloren

Dietmar Bartsch

Dietmar Bartsch, DIE LINKE: Aufstehen für mehr Mitmenschlichkeit

Sahra Wagenknecht

Sahra Wagenknecht, DIE LINKE: Soziale Kälte und solidarisches Miteinander: das geht nicht zusammen

Spenden erwünscht

Auch nach dem Wahlkampf sind wir auf Ihre Spende angewiesen!
DIE LINKE ist die einzige im Bundestag vertretene Partei, die keine Großspenden von Konzernen, Banken, Versicherungen und Lobbyisten erhält. Unsere wichtigste Einnahmequelle sind unsere Mitgliedsbeiträge. Das macht uns unabhängig vom Einfluss Dritter. Wir sind nicht käuflich. Um so wichtiger sind für uns Spenden von Genoss*innen und Sympathisant*innen! Für jede Spende ab 20 Euro erhalten Sie eine Spendenbescheinigung, wenn Sie Ihre Adresse bei der Überweisung im Überweisungszweck angeben.
Spendenkonto: DIE LINKE Baden-Württemberg, Postbank Stuttgart
IBAN: DE58 6001 0070 0289 5827 00
BIC: PBNKDEFF

Unsere bundesweite Kampagne

Das muss drin sein!

Arbeit unbefristet! Sachgrundlose Befristung abschaffen!

Befristete Jobs verhindern eine verlässliche Lebensplanung

So erreichen Sie uns direkt

Tel: 0711/241045 info@die-linke-bw.de

Flüchtlinge Willkommen - Themenseite

Aktuelles Flugblatt

Kein Frieden mit PEGIDA! Nein zu Rassismus und zur Hetze gegen Muslime. Flugblatt DOWNLOAD

Linke Kommunalpolitik

fragt uns! sagts uns! DIE LINKE BürgerInnen Hotline 03024009999 Mitglieder Hotline 03024009555
Rosa-Luxemburg-Stiftung Baden-Württemberg

Newsletter abonnieren

Jugendverband

Banner: Plakatspende für DIE LINKE

1. Mai 2016 - Tag der Arbeit in Baden-Württemberg

„Zeit für mehr Solidarität“ – unter diesem Motto ruft der DGB zum diesjährigen Tag der Arbeit auf. 53 Veranstaltungen im ganzen Land weitere Infos

Unser Parteivorsitzender Bernd Riexinger spricht in Freiburg weitere Infos

90.000 demonstrierten gegen TTIP & CETA in Hannover!

Bei einer beeindruckenden Demonstration gegen das Freihandelsabkommen TTIP und CETA in Hannover waren viele Mitglieder der LINKEN, unter ihnen zahlreiche Abgeordnete aus dem Bundestag, den Ländern und Regionen dabei. Mehrere Zehntausend Teilnehmerinnen und Teilnehmer machten den Protest gegen die umstrittenen Abkommen zu einem öffentlichen Ereignis. Fotos

Aktuelles aus Baden-Württemberg
29. April 2016 Pressemitteilung, Parteivorsitzende Riexinger/Kipping

1. Mai: Heute so wichtig wie damals

Seit 130 Jahren ist der 1. Mai Symbol für den Kampf von Beschäftigten für bessere Arbeits- und Lebensverhältnisse. Anlässlich des 1. Mai am kommenden Sonntag erklären die Vorsitzenden der LINKEN, Katja Kipping und Bernd... mehr

 
28. April 2016 Landespolitik, Pressemitteilung, MdB Michael Schlecht

MdB Schlecht: "Grün-Schwarz will Beschäftigte schröpfen und Kommunen ausbluten lassen" - DIE LINKE fordert gerechte Beteiligung aller Bürger an Finanzierung des Gemeinwesens

"DIE LINKE hatte im Landtagswahlkampf vor dieser unsozialen Sparpolitik auf dem Rücken breiter Bevölkerungsschichten gewarnt, die Grüne und CDU nun vorhaben" erklärte MdB Michael Schlecht zu den bekannt gewordenen ... mehr

 
25. April 2016 Position, Parteivorsitzende Riexinger/Kipping

Revolution für soziale Gerechtigkeit und Demokratie!

Vorschläge für eine offensive Strategie der LINKEN - Von Katja Kipping und Bernd Riexinger

I. Am Scheideweg - Autoritäre Entwicklung oder Revolution der Gerechtigkeit?

In den nächsten Jahren wird sich entscheiden, in welche... mehr

 
22. April 2016 Pressemitteilung, Parteivorsitzende Riexinger/Kipping

VW-Boni: Gier darf nicht belohnt werden

Der VW-Vorstand gibt heute die Höhe der Boni-Zahlungen bekannt. "Dass die VW-Bosse nach dem Abgas-Betrug auf ihren Sonderzahlungen bestehen, ist eine Unverschämtheit. Gier darf nicht belohnt werden", kritisiert Bernd Riexinger,... mehr

 
20. April 2016 Pressemitteilung, Parteivorsitzende Riexinger/Kipping

Rentenbetrug hat Auswirkungen auf das Machtgefüge

Offensichtlich schätzen führende Unionspolitiker ihre eigene politische Lebensleistung beim Thema Rente so gering ein, dass sie es ganz aus dem Wahlkampf raushalten wollen. Das ist nicht weiter verwunderlich, ist doch das Thema... mehr

 
20. April 2016 Pressemitteilung, Landesvorstand

Grün-Schwarz macht Ausstiegs-Kompromiss bei der Gemeinschaftsschule

Den Kompromiss der Koalitionsrunde von Grünen und CDU zur Gemeinschaftsschule kritisiert Dirk Spöri, Landessprecher der LINKEN. Die CDU rühme sich in ihrem internen Rundbrief, den Ausbau der Gemeinschaftsschule im Land faktisch... mehr

 

Zeige Ergebnisse 1 bis 6 von 1034

Aktionskonferenz "Das muss drin sein"

Hunderte Aktionen sind im Rahmen der Kampagne "Das muss drin sein."bisher bundesweit durchgeführt worden. Wir waren und sind gemeinsam laut geworden für unsere Forderungen, Befristung und Leiharbeit zu stoppen, eine sanktionsfreie Mindestsicherung statt Hartz IV einzuführen, den Personalmangel in Bildung, Pflege und Gesundheit zu beenden - und der Kampf geht weiter.

Eröffnet wurde die Aktionskonferenz von unserem Parteivorsitzenden Bernd Riexinger
Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer von allen Bundesländern.
v.l.n.r. Daniel Anton, Jochen Dürr, Matthias von Herrmann, Vanessa Kohm, Nikita Karavaev, Dagmar Uhlig, Sahra Mirow (auch dabei: Sabine Ganowiak, Florian Vollert)
In Arbeitsgruppen wurde intensiv diskutiert und analysiert
DIE LINKE Baden-Württemberg im Bundestag
28. April 2016 Rede, MdB Heike Hänsel

Freihandelsabkommen mit Afrika müssen dem Bundestag vorgelegt werden

Frau Präsidentin! Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Herr Staatssekretär Silberhorn, wir debattieren hier zwar zu später Stunde. Aber das heißt noch lange nicht, dass wir hier Märchenstunden veranstalten müssen.

(Beifall bei der... mehr

 
25. April 2016 Pressemitteilung, MdB Heike Hänsel

Obama wirbt in Hannover für eine aggressivere Politik

„Die freundlichen Bilder von Angela Merkel und US-Präsident Barack Obama in Hannover kaschieren eine knallharte Interessen- und Kriegspolitik der USA“, erklärt Heike Hänsel, stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE.... mehr

 
20. April 2016 Pressemitteilung, MdB Annette Groth

Verabschiedung des Berichts von Annette Groth zu syrischen Flüchtlingen im Europarat

„Heute wurde mein Bericht »Eine stärkere europäische Reaktion auf die syrische Flüchtlingskrise« mit großer Mehrheit im Europarat verabschiedet. Besonders zentral sind für mich die darin enthaltenen Forderungen nach finanzieller... mehr

 
19. April 2016 Pressemitteilung, MdB Richard Pitterle

Pitterle über die AfD: Von wegen „Partei des kleinen Mannes!“

„30 Prozent der Arbeiter, 32 Prozent der Arbeitslosen und fast 27 Prozent der Wahlberechtigten im Sindelfinger Eichholz haben die AfD gewählt. Maßlos geärgert hat mich das.... mehr

 
18. April 2016 Presseecho, MdB Richard Pitterle

Räte: Region hindert Investoren

Wie die Stuttgarter Zeitung berichtet, will der Stadtrat der LINKEN im Sindelfinger Gemeinderat, Richard Pitterle, keine Ausweitung einer Shopping Mall an der Autobahn. mehr

 
18. April 2016 Pressemitteilung, MdB Annette Groth

Politische Gefangene freilassen – endlich internationales Recht anwenden!

„Die israelische Regierung muss endlich aufhören, Palästinenserinnen und Palästinenser aus politischen Gründen zu verhaften und oft für Jahre oder gar Jahrzehnte ins Gefängnis zu sperren“, erklärt Annette Groth,... mehr

 
15. April 2016 Meldung, MdB Richard Pitterle

Rückschlag im Kampf gegen Steuervermeidung

Richard Pitterle kritisiert in einer Rede im Bundestag eine Reform zur höheren Besteuerung von Fonds. Denn, die Fonds für Superreiche und institutionelle Anleger sollen verschont bleiben. mehr

 
14. April 2016 Presseecho, MdB Heike Hänsel

Fall Böhmermann: Bundesregierung bittet um Geduld

Auch der Bundestag befasste sich in einer Fragestunde mit der „Causa Böhmermann“. Als einsilbig und verharmlosend bewertete Sevim Dagdelen (Linke) die Antworten von Maria Böhmer (CDU) zum Fall Böhmermann. Die Staatsministerin im... mehr

 
14. April 2016 Pressemitteilung, MdB Michael Schlecht

Michael Schlecht: Bundesregierung muss liefern

"Die Bundesregierung muss jetzt liefern, damit wenigstens die abgesenkten Wirtschaftsprognosen eine Chance haben, Realität zu werden. Erfüllung der Forderung der Gewerkschaften in der Tarifrunde Öffentlicher Dienst, ein... mehr

 

Zeige Ergebnisse 1 bis 9 von 2048

Solidarität statt Rassismus! Helfen statt Hetzen!
v.l.n.r. Reiner Hofmann, Tom Adler, Richard Pitterle, Dagmar Uhlig, Hannes Rockenbauch, Bernd Riexinger, Michael Schlecht, Heike Hänsel, Thomas Edtmaier.

Über 7.000 Menschen setzten am Samstag, 16. Januar auf dem Stuttgarter Schloßplatz ein deutliches Zeichen gegen Rassismus und Gewalt. Mehr als 80 Organisationen haben die Kundgebung "Halt zusammen! - Geben Rassismus und Gewalt!" unterstützt. DIE LINKE Baden-Württemberg war mit ihren Bundestagsabgeordneten und vielen Mitgliedern dabei. weiterlesen

Aus den Kreis- und Ortsverbänden
28. April 2016 Meldung, KV Stuttgart, Aktiv vor Ort

Bündnis gegen AfD lässt sich nicht spalten

GegnerInnen des Bundesparteitags werfen Stadt und Polizei Eskalation vor:Die AfD plant für das kommenden Wochenende einen Bundesparteitag in der Messe am Stuttgarter Flughafen. Beobachter erwarten eine weitere ... mehr

 
28. April 2016 Pressemitteilung, KV Freiburg, Aktiv vor Ort

LINKE kritisiert Gebührenerhöhung bei der Sparkasse

"Den Ärmsten wird weiter genommen - ein schlimmes Beispiel wie Mangel an Empathie und Solidarität unsere Demokratie zerstört und wie die Ideologie einer ethikfreien Profitmaximierung sich mehr und mehr durchsetzt.  Ein... mehr

 
24. April 2016 Meldung, KV Stuttgart, Aktiv vor Ort

Die Zeit ist reif – Teilhabe jetzt!

Am Donnerstag, den 21. April fand um 5 vor 12 der Flashmob „Die Zeit ist reif – Teilhabe jetzt!“ unter dem Motto “Bis zur vollen Teilhabe gehen wir euch auf den Wecker!” statt. Pünktlich um 5 vor zwölf begannen die Wecker der... mehr

 
23. April 2016 Meldung, KV Heilbronn, Aktiv vor Ort

Warnstreik in Heilbronn - 1000 Beschäftigte vorm Rathaus

Verdi hatte am Freitag zum Warnstreik aufgerufen, die Beschäftigten des Öffentlichen Dienstes von Bund und Kommunen haben eine Tarifauseinandersetzung. Dabei fordert Verdi 6% mehr Gehalt und 100 Euro mehr für Azubis, die... mehr

 

Zeige Ergebnisse 1 bis 4 von 951

Kampagne: Heißer Kaffee gegen soziale Kälte

Die Aktion "Heißer Kaffee gegen soziale Kälte" im Rahmen unserer Kampagne "Das muss drin sein!" vor dem Arbeitsamt ‪‎Karlsruhe‬ kam gut an. Viele Leute zeigten sich erfreut DIE ‪LINKE‬ zu sehen. Mit dabei: Unsere Bundestagabgeordnete Karin Binder und unsere Landtagskandidatin Sabine Skubsch (Foto).

Neue Ausgabe - Jetzt online lesen!
hier klicken und online lesen

Landesinfo 01/2016

Themen dieser Ausgabe sind u.a.:

  • Landtagswahl I: Wahlprogramm in Kürze
  • Interview: Spitzenkandidatin Gökay Akbulut
  • Mannheim: Kampf gegen Massenentlassung bei GE
  • Landtagswahl II: Wer kandidiert wo?
  • Landesparteitag: Refugees welcome!
  • AfD: Keine Alternative für Deutschlandund anderes





hier klicken und online lesen

Landesinfo 02/2015

Themen dieser Ausgabe sind u.a.:

  • Landesparteitag der LINKEN
  • Landtagswahlkampf: Spitzenduo
  • LanstagskandidatInnen
  • Sommertour: Bernd Riexinger und Abgeordnete
  • Kampagne: Weg mit den Befristungen
  • Flüchtlingspolitik: LINKE für Willkommenskultur
  • Griechenland: Solidarisch mit Syriza
  • Türkei: Patriot-Raketen abziehen
  • TTIP & CETA stoppen!