Zum Hauptinhalt springen

Unsere Position

Unsere Kampagne

Energie für alle

LINKS BEWEGT

Unser Online-Magazin

Wir stellen Menschen vor, die vor Ort für DIE LINKE aktiv sind. Wir berichten über aktuelle Themen und Aktionen, und geben Tipps und Argumentationshilfen: Wie bietet man rechten Parolen Paroli? Wie machen wir linke Kommunalpolitik stark?

Dazu eine Portion linker Popkultur, mit Buch- und Filmkritiken, Events und einem Online-Quiz. Links bewegt - jetzt online!

Pressemitteilungen

Landespolitik


'Stuttgart 21 plus' ohne Baustopp und Volksabstimmung ist eine Mogelpackung

DIE LINKE in Baden-Württemberg fordert einen sofortigen Baustopp für „Stuttgart 21“, bis die von Schlichter Geißler empfohlenen Nachbesserungen erfüllt sind, so Sybille Stamm, Landessprecherin der Linken in Baden Württemberg. Der Schlichterspruch enttäuscht, für die demokratische Kultur in Stuttgart und Baden-Württemberg wäre eine Volksabstimmung… Weiterlesen


Realschüler und Werkrealschüler ohne Anschluss - LINKE wirft Kultusministerin Wortbruch vor

Weit mehr als 35.000 Absolventen mit Mittlerer Reife sind in diesem Schuljahr von den Beruflichen Gymnasien und Berufskollegs im Land abgewiesen worden, obwohl sie die Voraussetzungen für einen erfolgreichen Weg zu Abitur oder Fachhochschulreife mitbrachten. Allein aus Kapazitätsgründen haben die Beruflichen Gymnasien 25%, die Berufskollegs sogar… Weiterlesen


Karin Binder: Ignoranz der Regierung und Börsen-Bahn stehen menschengerechtem Lärmschutz beim Ausbau der Rheintalbahn im Weg

Am 16.11. haben sich in Offenburg KommunalpolitikerInnen und LandtagskandidatInnen der LINKEN mit der für die Region zuständigen LINKEN Bundestagsabgeordneten Karin Binder aus Karlsruhe zu einem Austausch über den Ausbau der Rheintalbahn getroffen. Gekommen waren VertreterInnen der Kreisverbände von Lörrach bis Karlsruhe. Im Mittelpunkt des… Weiterlesen

Aktuelles


JA zu Europa - NEIN zu Merkels giftiger Politik

Die Demokratie hat heute einen Sieg in Europa errungen. Die Griechinnen und Griechen haben sich zum zweiten Mal gegen die katastrophale Politik der sozialen Kürzungen und der wirtschaftlichen Verwüstung gewehrt. Sie haben NEIN zu weiterer Austerität gesagt, NEIN zu einer falschen Medizin, die immer nur kränker macht“, erklärt der Vorsitzende der… Weiterlesen


Postler im Streik, Linke unterstützen

Die miese Bezahlung darf nicht noch schlechter werden, deshalb streiken die Postler derzeit und sie haben recht, so Michael Schlecht, Wirtschaftspolitischer Sprecher der Linksfraktion im Deutschen Bundestag. In der Zustellungsbranche von Post- und Paketdiensten ist in den letzten Jahren ein unerbittlicher Konkurrenzkampf entstanden, der… Weiterlesen


Nils Schmid muss Sonntagsarbeit der Post stoppen

Der Bundestagsabgeordnete Richard Pitterle ist empört über die Zurückhaltung des baden-württembergischen Wirtschaftsministers Nils Schmid (SPD) gegenüber der Deutschen Post AG. "Er muss die Sonntagsarbeit bei der Post unterbinden, diese ist als Ausgleich von Folgen des Streiks nicht erlaubt!" In der laufenden Tarifauseinandersetzung greift… Weiterlesen