Pressemitteilungen

Klinikprivatisierungen gefährden Gesundheitsversorgung DIE LINKE in Baden-Württemberg wendet sich gegen die Absicht der Landesregierung, die Unikliniken in Baden-Württemberg zu privatisieren und die Gesundheitsversorgung zu verschlechtern.  Ministerpräsident Oettinger kündigt in Interviews neue Zuzahlungen für Patienten an und fordert mehr… Weiterlesen

FDP ist völlig durchgeknallt – von Landes-FDP ist nichts zu erwartenAls völlig durchgeknallt bezeichnet die LINKE in Baden-Württemberg den Auftritt der FDP auf ihrem Dreikönigstreffen in Stuttgart. „Wer die Einführung von gesetzlichen Mindestlöhnen und kleinere Korrekturen der verfehlten Agenda 2010-Politk als Neosozialismus bezeichnet, der hat… Weiterlesen

Gegen soziale Auslese an Schulen - stellt mehr Lehrerinnen und Lehrer ein !  Der Landesvorstand „Die Linke – Baden-Württemberg“ unterstützt die Demonstrationen von Eltern, Schülern und Lehrern am 14. Dezember in vielen Städten Baden-Württembergs. Zu ihr ruft die Freiburger Initiative „Schule mit Zukunft“ auf. Der Landesvorstand „Die Linke“… Weiterlesen

Die Landessprecher von WASG und Linkspartei in Baden-Württemberg, Bernd Riexinger und Bernhard Strasdeit, ziehen Schlussfolgerungen aus den Wahlergebnissen in Berlin und Mecklenburg-Vorpommern: Die Wahlergebnisse in den beiden Bundesländern bestärken uns, den Weg zu einer gemeinsamen linken Partei weiterzugehen. Unser Fazit: Konkurrierende… Weiterlesen